Umbenennung des Hotels "Drei Mohren" in Augsburg

Bitte unterstützt diese Aktion der Augsburger Amnesty-Jugendgruppe! Bei ihrem Engagement für Augsburg als Friedensstadt möchte die Jugendgruppe die Bevölkerung für ein friedliches und respektvolles Zusammenleben sensibilisieren. Dazu gehört auch die Aufarbeitung des deutschen Kolonialismus, der bis heute seine Spuren in unserer Sprache und Vorstellungswelten hinterlassen hat und sich in Form von Alltagsrassismus und institutioneller Diskriminierung negativ auf unser Zusammenleben auswirkt.

„Wir verlangen die Umbenennung des Hotels „Steigenberger Hotel Drei Mohren Augsburg“! Ein Vorschlag unsererseits für das Hotel wäre, ausschließlich den Namen „Steigenberger“ zu verwenden oder ein Zeichen zu setzten, indem sich die Geschäftsleitung bewusst für den Namen „Drei Möhren“ entscheidet. Wir wollen der Geschäftsführung zeigen, dass die Mehrheit der Augsburger*innen Rassismus in jeglicher Form ablehnt.“


https://www.openpetition.de/petition/online/umbenn...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.