Warnstreik der Regionalbus Augsburg GmbH

Wie die Regionalbus Augsburg GmbH informiert, kann es heute aufgrund eines Warnstreiks im Augsburger Berufsverkehr zu Ausfällen und Verspätungen kommen.

Hintergrund sind stockende Tarifverhandlungen der EVG. Betroffen vom Warnstreik sind RBA-Verbindungen im Raum Augsburg und Schwabmünchen, wo die Belegschaft der Regionalbus Augsburg zu einem Warnstreik von 4-10 Uhr aufgerufen wurde. Ob Linien komplett oder nur einzelne Fahrten ausfallen blieb bisher noch offen.

Die RBA informiert auf ihrer Seite: "Wir sind sehr darum bemüht, die Auswirkungen auf Sie, unsere geschätzten Kunden, so gering wie möglich zu halten, bitten aber um Ihr Verständnis, wenn wir nicht für alle Fahrten entsprechenden Ersatz finden. Im Idealfall werden Fahrten durch unsere Auftragsunternehmer pünktlich oder mit etwas Verspätung aufgefangen."

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der RBA.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.