Warnstreiks in Augsburg: Rund 5000 Beschäftigte protestieren in Innenstadt

Die Augsburger IG Metall hat am Dienstag zum Warnstreik aufgerufen.

Beschäftigte aus mehr als 20 vertragsgebundenen Betrieben versammelten sich um 11.30 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz vor der City-Galerie um für ihre Tarifforderungen zu demonstrieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.