Wettbewerb „Mein Europa – ein Gedicht“ geht in den Schlussspurt

Der Gedicht-Wettbewerb der Europa-Union Augsburg geht in die Endspurt-Phase der Bewerbungen. Noch bis 30. Mai können Beiträge bei der Europa-Union-Augsburg eingereicht werden. Anschließend werden diese auf facebook veröffentlicht und online per Likes die Gewinnenden ermittelt. Der erste Platz wird mit 100 € ausgezeichnet.

Bewerbungen noch bis 30.05. möglich

Thorsten Frank, Vorsitzender der Europa-Union Augsburg zeigt sich bereits glücklich: „Die ersten eingegangenen Beiträge zeigen auf welch kreative Weise sich die Menschen Gedanken um Europa machen.“ Schon deshalb sei der Wettbewerb ein Gewinn, fasst Frank zusammen. Weitere Gedichte seien sehr willkommen und die Europa-Union Augsburg freue sich schon sehr Bekanntgabe der Beiträge, läutet der ehrenamtlich Aktive Freund Europas die Vorbereitungen auf den nächsten Schritt ein.

Der 1. Preis ist mit 100 € dotiert

Der Wettbewerb ist seit Anfang des Monats im Rahmen der Europawoche 2018 in Augsburg gestartet und läuft noch bis 30. Mai. Anmeldeformular und weitere Informationen zum Wettbewerb sind auf der Webseite der überparteilichen Europa-Union Augsburg verfügbar: http://www.europaunion-augsburg.de/mein-gedicht.ht...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.