Zum Wohl des Kindes?

Die Rechte von intersexuellen Kindern müssen gewährleistet werden
Am 26. Oktober findet der „Intersex Awarness Day“ statt, der auf das Leid der durch unnötige medizinische Eingriffe intergeschlechtlicher traumatisierten Menschen und ihre Anliegen aufmerksam machen soll. Uns ist der Tag auch deshalb so wichtig, weil das Thema bis heute nicht sehr bekannt ist und mit einer so starken Tabuisierung verbunden ist, dass sich viele intergeschlechtliche Menschen nicht trauen, sich zu outen und über ihre Erfahrungen zu sprechen. Bei nicht medizinisch notwendigen Behandlungen an intergeschlechtlichen Kindern handelt es sich m Menschenrechtsverletzungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.