Auftaktveranstaltung 70 Jahre der Europa-Union Augsburg am 22.01.2018

70 Jahre Europa-Union Augsburg - am 22.01.1948 wurde der gemeinnützige Verein Europa-Union Augsburg gegründet. Am 22.01.2018 feiert der Verein den unermüdlichen Einsatz von Generationen für Frieden und Freiheit in einem geeinten Europa.
Augsburg: Brauhaus 1516 |

Jubiläumsjahr Europa-Union Augsburg - 70 Jahre ehrenamtlicher Einsatz für ein
geeintes Europa

Es war am 22.01.1948 als sich der Europa-Bund und die Europa-Union zur Europa-Union
Augsburg zusammenschlossen. Zu den Gründungsmitgliedern in Augsburg gehörten damals die Stadträtin Luise Stein-Baur, MdB Valentin Baur und die Publizisten Curt Frenzel und Johann Wilhelm Naumann.

Am Gründungtag feiert die Europa-Union Augsburg den Auftakt ihres Jubiläumsjahres

Genau 70 Jahre nach dieser Gründungsversammlung feiert die Europa-Union Augsburg nun den Auftakt ihres Jubiläumsjahres. Am 22.01.2018 feiert der gemeinnützige Verein im
Brauhaus 1516 am Augsburger Hauptbahnhof ab 19 Uhr sein 70-jähriges Bestehen. Zur
Eröffnung der Feier hat Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und die Landtagsabgeordnete
und Europapolitikerin Christine Kamm zugesagt. Die Festrede übernimmt Markus Feber,
Landesvorsitzender der Europa-Union Bayern. Abschließend gewähren drei Generationen von Vorsitzenden der Europa-Union Augsburg Einblicke in die Geschichte des Vereines. Die musikalische Umrahmung übernimmt Lyneste.

Seit 70 Jahren setzen sich ehrenamtlich Aktive in Augsburg für Frieden und Freiheit in einem geeinten Europa ein

„Ohne das Engagement von Menschen für Europa damals, heute und auch in Zukunft wäre Europa kein Ort des Friedens und der Freiheit“ dankt Thorsten Frank, Vorsitzender
der Europa-Union Augsburg, den damals wie heute Aktiven, die sich für das Miteinander in Frieden einsetzen. Mit dem Festakt möchte die Europa-Union Augsburg die Gründungsmitglieder, die 70-jährige Geschichte des überparteilichen Vereines und ein Europa in Frieden und Freiheit würdigen, so Frank weiter. Darüber hinaus sei es ein Herzensanliegen der Europa-Union, die Menschen auch für die Zukunft für ein Europa in Frieden und Freiheit zu begeistern, fasst der Vorsitzende die Ziele der Europa-Union zusammen.

Feierlichkeiten markieren Auftakt für das Jubiläumsjahr

Die Feierlichkeiten zum Gründungstag markieren den Auftakt für weitere Aktivitäten während des ganzen Jubiläumsjahr, informiert Frank und freut sich, dass in 2018 unter anderem die Landesversammlung der Europa-Union Bayern in Augsburg sowie zahlreiche weitere Aktivitäten in Zusammenarbeit mit Partnern geplant sind, wie etwa der Europatag und Veranstaltungen. Außerdem sei „eine kleine Überraschung zum Auftakt des Jubiläumsjahres“ geplant, macht Frank augenzwinkernd neugierig auf den Festabend.

Die überparteiliche Europa-Union setzt sich vom Kreisverband bis hin zur europäischen Vereinsebene, den European Federalists, seit 70 Jahren für die Stärkung des europäischen Gedankens ein. Der ehrenamtlich aktive Verein in Augsburg der Europa-Union wurde 1948 gegründet und ist in der Region Augsburg Stadt und Land aktiv. Der Europa-Union gehören partei-ungebundene Mitglieder, aber auch Mitglieder aus demokratischen Parteien an. Die Europa-Union ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein und dient der Völkerverständigung. Weitere Informationen: www.europaunion-augsburg.de sowie http://facebook.de/EuropaUnionAugsburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.