Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
augsburg, schwaben, bayern, wirtschaft, unternehmen, ihk-schwaben, brexit, export, folgen, ungeregelter-brexit, übergangsphase, zollunion

Augsburg feierte im Juni den Europatag am Rathausplatz. Doch in Schwabens zweitgrößtem europäischen Exportmarkt stehen "stürmische Zeiten" bevor.

(Foto: Thorsten Frank)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Viertgrößter Exportmarkt: Was ein ungeregelter Brexit für schwäbische Unternehmen bedeutet
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.