Die PARTEI überholt die CSU in den Umfragen.

Die PARTEI in ihrem Lauf...
Augsburg: Rathausplatz | Bayern. Mai 2019
„Die Parteien, die vehement für eine Sperrklausel bei künftigen EU Wahlen gekämpft haben, drohen langfristig an ihr zu scheitern.“ so Christian Baumeister, Bezirksvorsitzender in Schwaben der Partei Die PARTEI. „Das ist doch lustig, außer für CSU und SPD natürlich.“

Unser Europa, statt Mein Europa
Eine vom Bayerischen Rundfunk in Auftrag gegebene EU-Wahlumfrage sieht die sehr gute Partei Die PARTEI aktuell bei 3% in Bayern.
Weil Die PARTEI im Gegensatz zur Regionalpartei CSU bundesweit antritt, ist es bei der aktuellen Wählertendenz nur eine Frage von Tagen, bis die CSU hinter der PARTEI landet.
„Da noch jeder vierte Wähler jederzeit seine Meinung ändern kann rechnen wir letztendlich mit 28% für uns“ so Baumeister weiter.

Wahlkampferöffnung nach dem Start
Mit der schwäbischen Wahlkampferöffnung in Sonthofen am 11.05.19 und den zwei 90 sekündigen Wahlwerbespots im Bayerischen Rundfunk ist Die PARTEI auf einem guten Weg dahin.

„Da uns 20 Sekunden reichen um die Wähler zu überzeugen haben wir die restliche Spotsendezeit einfach an einen gemeinnützigen Verein verschenkt. Die PARTEI bekommt nicht nur viele schöne Stimmen, wir geben auch an jene, die sonst wenig gehört werden.“ so Patrick Volkert vom Landesverband.
Entstanden ist der Spot in Augsburg und Nürnberg.

Neben der Forderung nach einer Atombombe für Europa, einer Obergrenze für Fürchtlinge und einem Existenzmaximum ist die Einführung der Demokratie einer der Schwerpunkte im Wahlprogramm der sehr guten Partei Die PARTEI.
Das ausführliche Programm finden Sie hier: https://programm.die-partei.eu


Hier noch etwas in eigener Sache und garantiert nicht lustig.
Achtung - der nachfolgende Film ist für Menschen die gerne wegschauen nicht geeignet:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.