Erster Weltkrieg in Bobingen und Aniche

Wann? 05.11.2018 19:00 Uhr

Wo? Evangelisches Forum Annahof, Hollbau, Im Annahof 4, 86150 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Im November jährt sich zum 100. Mal das Ende des ersten Weltkrieges. Wir erinnern an diesen Jahrestag, indem wir ermöglichen, dass im Evangelischen Forum Annahof vom 5.11. bis 29.11. die Ausstellung "Erster Weltkrieg in Bobingen und Aniche" gezeigt wird. Diese Ausstellung zeigt beeindruckend den Kriegsalltag jener Jahre im Vergleich einer bayerisch-schwäbischen und einer nordfranzösischen Stadt - letztere war Kriegsschauplatz und wurde durch den Krieg schwer gezeichnet. Heute sind beide Orte durch eine Städtepartnerschaft verbunden. Die Ausstellung versucht, Brücken zu bauen, Erinnerung wach zu halten und Verständnis zu schaffen. Vergleichbare Projekte von Kommunen, die gegenseitige Geschichte kennenzulernen, gibt es wenige. Die Ausstellung ist jeweils geöffnet Montag bis Freitag jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr.
Zur Eröffnung der Ausstellung am 5.11 um 19.00 Uhr wird der Geschäftsführer von "Gegen Vergessen - Für Demokratie" in Berlin, Dr.Michael Parak , anreisen und einen Vortrag halten, bei der er neben dem Thema 1.Weltkrieg auch auf die Anfänge der Demokratie 1918/19 eingehen wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.