Macron - Vorbild für Europa?

Wann? 14.05.2018 19:00 Uhr

Wo? Brauhaus 1516, Viktoriastraße 1, 86150 Augsburg DE
Am Mo.14.05. geht es in der Veranstaltung der Europa-Union Augsburg um die Frage "Macron - Vorbild für Europa? "
Augsburg: Brauhaus 1516 |

Dem französischen Präsidenten Macron ist gelungen, was niemand für möglich gehalten hätte: Ein phänomenaler Sieg mit einem pro-europäischen Programm und einer neuen Bewegung „La République en Marche“. Ist der französische Staatspräsident ein Vorbild für Europa? Dazu hat die Europa-Union Augsburg die Frankreich-Expertin Cécile Prinzbach für Mo. 14.05.2018 um 19 Uhr in das Brauhaus 1516 eingeladen. Der Eintritt ist frei. 

Was steckt hinter dem Wahlsieg und dem europäischen Programm? Wie geht es nun weiter mit Frankreich und Europa? Wie sieht sein deutsch-französischer Plan aus zur Stärkung der europäischen Union? Welche Chancen und Risiken haben die Reformen für Frankreich und Europa und welche Schlüsse können wir daraus für Deutschland ziehen? Zu diesen und weiteren Fragen hat die Europa-Union Augsburg die Expertin Cécile Prinzbach eingeladen.

Fast zehn Jahre lang arbeitete sie als freie Journalistin und Moderatorin in TV, Rundfunk und Print, danach als selbständige Beraterin und Managerin in der StartUp-Szene. Seit einigen Jahren konzentriert sich Prinzbach zunehmend auf ihre politischen und zivilgesellschaftlichen Engagements in den Bereichen EU- und Außenpolitik und setzt sich für die deutsch-französische Verständigung sowie ein starkes Europa ein. Die Deutsch-Französin ist u.a. im Organisationsteam von „Pulse of Europe“ München. Die Beraterin hat an der LMU München sowie der Sorbonne de Paris studiert und kämpfte im Lokalkomitee für Macrons Wahlsieg 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.