Spannung vor Nahles - Besuch in Augsburg.

Wann? 15.02.2018 19:00 Uhr

Wo? Kälberhalle, Berliner Allee 36, 86153 Augsburg DE
Augsburg: Kälberhalle | Wie kurzlebig ist die Zeit.  wie kurzlebig auch das Gedächtnis mancher Menschen. Vor einem Jahr wurde am politischen Aschermittwoch in der  Kälberhalle noch Martin Schulz euphorisch gefeiert. Manche Besucher kamen direkt von der Aschermittwochsveranstaltung in Vilshofen, euphorisiert und optimistisch für die Bundestagswahl. Und heute? Die Vorzeichen haben sich komplett geändert, die SPD hat die Wahl krachend verloren seit Monaten  wird um die Bildung einer neuen Großen Koalition diskutiert. Jetzt steht zwar der Koalitionsvertrag, ob er denn auch Realität wird entscheiden Ende des Monats die Parteimitglieder. Von einer Euphorie über Martin Schulz ist nichts mehr zu spüren, im Gegenteil. Es scheint so, dass seine Zeit als Parteivorsitzender schneller vorbei ist als gedacht.  Seine designierte Nachfolgerin im Amt und Fraktionsvorsitzende der geschrumpften Fraktion im Deutschen Bundestag, die bisherige Arbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles soll es nun richten. Nun kommt sie nach Augsburg. im Rahmen eines Ascherdonnerstagsabend wird sie am Donnerstag 15. Februar ab 19 Uhr in der Kälberhalle an der Berliner Allee sprechen Gespannt erwarten nicht nur die SPD - Mitglieder  ihre Aussagen zur umstrittenen GroKo, auch ihre Vorstellungen über die Neuausrichtung der Partei werden mit großem Interesse erwartet. Einlass zur Veranstaltung ist um 18 Uhr, die musikalische Umrahmung übernimmt das Blasorchester Lechhausen, Die Augsburger SPD - Chefin Ulrike Bahr und die beiden Landtagskandidaten Margarete Heinrich und Harald Güller werden ebenfalls sprechen. der Eintritt ist frei. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.