offline

Alfred Wallon

62
Startpunkt ist: Augsburg - City
62 Punkte | registriert seit 25.08.2017
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

AUGSBURG TANZT - Neue Veranstaltungsreihe von NOLB beginnt am 27.Oktober

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | vor 10 Stunden, 20 Minuten | 37 mal gelesen

Diesen Herbst beginnt das ultimative Highlight in Augsburg! Es geht los am 27.10.18 mit einer brandneuen Eventreihe: AUGSBURG TANZT - ein Tanzcontest mit Gänsehautgarantie. Veranstaltet wird dies vom Augsburger Event- und Freizeitclub NOLB. "Jeder kann mit dabei sein - entweder als Tänzer oder als Zuschauer", sagen Marie Kaufmann und Patrick Schmidt, die beiden Geschäftsführer von NOLB. "Ob man nun Profitänzer oder...

18 Bilder

Haben Western-Romane noch ein Publikum?

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 29.08.2018 | 102 mal gelesen

Der Western ist zumindest in Deutschland ein Genre, das bei den großen Publikumsverlagen mittlerweile zu einem Nischenprodukt geworden ist. Die meisten Entscheider in den Chefetagen der Verlage haben sich mittlerweile anderen Genres zugewendet. Unter anderem auch, weil sie aus einer anderen Generation stammen, die mit dem Western-Genre nicht mehr aufgewachsen ist und demzufolge auch über kein detailliertes Wissen mehr...

9 Bilder

Über 8.000 Mitglieder bei Facebook-Gruppe "Neu in Augsburg"

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 14.07.2018 | 1198 mal gelesen

Jeder kennt das: man kommt neu in eine Stadt, entweder aus beruflichen oder privaten Gründen und muss sich erst einmal ein neues soziales Umfeld aufbauen. Dem einen gelingt es sofort, andere wiederum brauchen eine gewisse Zeit dazu. NEU IN AUGSBURG – oder von den Mitgliedern kurz NiA genannt – ist eine Gruppe, die sich aus den Portalen Studi-VZ und Facebook gebildet hat. Es sind Leute, die nach Events und gemeinsamen...

2 Bilder

Eine neue Location für Night Owls & Lovebirds (NOLB)

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 04.07.2018 | 140 mal gelesen

Ein lang ersehnter Wunsch geht jetzt endlich in Erfüllung. Am 14.07.2018 präsentiert der Augsburger Freizeitclub NOLB (Night Owls & Lovebirds) seinen Mitgliedern die neuen Clubräume mit einer schönen Feier. „Für uns war es sehr wichtig, im Stadtzentrum eine Location zu haben“, erklärt Patrick Schmidt, einer der beiden Geschäftsführer. „Wir haben jetzt genügend Platz, um unsere Events durchzuführen und zum anderen auch...

6 Bilder

Adventure Books geht an den Start

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 06.06.2018 | 54 mal gelesen

Der Augsburger Schriftsteller Alfred Wallon und sein Kollege Jörg Martin Munsonius kennen sich seit über 20 Jahren. In den 90er-Jahren waren sie als Autorenduo für verschiedene Verlage aktiv und konzipierten Serienkonzepte in unterschiedlichen Genres (Western, SF, Horror, Fantasy und Abenteuer ). Vor gut 10 Jahren gründete Jörg Munsonius einen eBook-Verlag - die Edition Bärenklau. Auch Alfred Wallons Romane erscheinen dort...

2 Bilder

Stress und Burnout - und was man dagegen unternehmen kann

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 13.04.2018 | 287 mal gelesen

Vor einigen Tagen traf ich Yuliya Pitzl aus Königsbrunn. Als B.Sc. Psychologie und Coach in Sachen Stressbewältigung und Burnout hat sie viele Erfahrungen gesammelt und mir einiges darüber erzählt. Daraus ist dann das nachstehende Interview entstanden. Frau Pitzl, bevor wir auf die Thematik Stress und Burnout eingehen, würde ich Sie bitten, uns etwas über Ihren beruflichen Werdegang zu erzählen und weshalb Sie sich...

1 Bild

WENN DORN ABRECHNET - der neue Mafia-Thriller von Alfred Wallon

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 19.03.2018 | 47 mal gelesen

In den letzten 37 Jahren hat Alfred Wallon mehr als 200 Romane in ganz verschiedenen Genres veröffentlicht. Dazu gehörten Western, Action & Abenteuer, Science Fiction & Fantasy sowie Horror und Regionalkrimis. Diesmal hat er einen Mafia-Thriller in eigener Regie veröffentlicht. WENN DORN ABRECHNET heißt der erste Band einer mehrteiligen Serie namens JAGD AUF DIE MAFIA. Der erste Roman ist soeben als eBook bei amazon...

3 Bilder

Motivation - das Fundament zum eigenen Erfolg

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 17.01.2018 | 300 mal gelesen

Vor einigen Tagen traf ich David Hejazi, einen 23-jährigen Keynote Speaker (Motivationsredner) mit einer körperlichen Behinderung aus Bobingen, der mir einiges über seinen Werdegang und seine eigene Motivation erzählte. Aus diesem Anlass habe ich ihm bei einem weiteren Treffen folgende Fragen gestellt: Ich vermute, dass nicht jeder Leser sofort weiß, was ein Keynote Speaker genau macht. Vielleicht wäre es zu Beginn dieses...

1 Bild

Night Owls and Lovebirds - Eine Idee nimmt Gestalt an

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 06.01.2018 | 710 mal gelesen

Augsburg ist eine Stadt mit zahlreichen Freizeitangeboten. Von Kunst und Kultur, über Party und Nightlife bis hin zu zahlreichen Konzerten und anderen Events gibt es eigentlich fast alles für jeden Geschmack. Und seit Herbst 2017 kommt noch noch NOLB mit dazu – NOLB steht für „Night Owls and Love Birds“. Marie Kaufmann und Patrick Schmidt, die das Unternehmen ins Leben gerufen haben, standen mir vor kurzem für das...

2 Bilder

UMBRA ET LUMINIS - der neue Fantasy Romance-Roman von Vanessa Busse

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 12.12.2017 | 53 mal gelesen

Vanessa Busses neuer Roman UMBRA ET LUMINIS ist ein Fantasy-Romance-Roman. Dieses Genre hat schon seit etlichen Jahren begeisterte, überwiegend weibliche Leser – und die Tendenz ist immer noch steigend. Gerade in Zeiten, in denen auch unbekannte Autoren ihre Romane direkt und ohne einen Verlag bei Amazon veröffentlichen können, kommen immer neue Romane dieses Genres auf den Markt – und die Verkaufszahlen sind nicht selten...

1 Bild

Das Augsburg-Experiment hat begonnen! - Alfred Wallon veröffentlicht neuen Augsburg-Krimi

Alfred Wallon
Alfred Wallon | Augsburg - City | am 25.08.2017 | 120 mal gelesen

„ ...Dr. Andreas Fischer ist ein erfolgreicher Wissenschaftler, der für einen Augsburger Pharmakonzern arbeitet. Aber er betreibt noch unbemerkt eigene Forschungen, die von einer Organisation finanziert werden, denen ein Menschenleben völlig gleichgültig ist. Erst nachdem einige Menschen in Augsburg auf rätselhafte Weise verschwunden sind, beginnt die Polizei mit ihren Ermittlungen. Das einzige, was man bisher weiß, ist, dass...