offline

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg

705
Startpunkt ist: Augsburg - City
705 Punkte | registriert seit 05.09.2017
Beiträge: 117 Schnappschüsse: 51 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Facebook Instagram Amnesty International ist eine weltweite von politischen, religiösen und wirtschaftlichen Interessen unabhängige Mitgliederorganisation. Auf Grundlage der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte wendet sich Amnesty gegen schwerwiegende Menschenrechtsverletzungen. Unsere Hochschulgruppe ist Teil von Amnesty International Deutschland und mit dem Ziel gegründet worden, die Einhaltung der Allgemeinen Erklärung durchzusetzen sowie Studierenden die Möglichkeit zu geben, sich aktiv einzubringen und für Menschenrechte zu engagieren.
1 Bild

Stellungnahme zur Diskussion um das Steigenberger Hotel „Drei Mohren“

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 29.08.2018 | 1523 mal gelesen

Zur Petition der Jugendgruppe von Amnesty International und dem anschließenden Medienecho erhielten wir sehr viele Anfragen, die wir aus Zeitgründen leider nicht alle einzeln beantworten können. Deshalb hier unsere Stellungnahme dazu: Die Vorgeschichte: Mitte Juli startete die Augsburger Amnesty-Jugendgruppe die Petition zur Umbenennung des Hotels „Drei Mohren“. Ihre Motivation: „Mohr“ ist eine veraltete Bezeichnung für...

1 Bild

Umbenennung des Hotels "Drei Mohren" in Augsburg

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 20.07.2018 | 448 mal gelesen

Bitte unterstützt diese Aktion der Augsburger Amnesty-Jugendgruppe! Bei ihrem Engagement für Augsburg als Friedensstadt möchte die Jugendgruppe die Bevölkerung für ein friedliches und respektvolles Zusammenleben sensibilisieren. Dazu gehört auch die Aufarbeitung des deutschen Kolonialismus, der bis heute seine Spuren in unserer Sprache und Vorstellungswelten hinterlassen hat und sich in Form von Alltagsrassismus und...

1 Bild

Lost in Transit - Gestrandet in Casablanca Marokko

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 10.08.2018 | 184 mal gelesen

Gestrandet in Casablanca, habe ich die Chance mich mit der Menschenrechtslage auseinanderzusetzen. Journalisten und Demonstrierende, die soziale Gerechtigkeit und politische Rechte forderten, wurden 2017 zu Haftstrafen verurteilt, oft nach unfairen Gerichtsverfahren. Die Justizbehörden gingen Foltervorwürfen nicht ausreichend nach. Die Verantwortlichen für Menschenrechtsverletzungen in der Vergangenheit gingen nach wie vor...

1 Bild

Willkür bei Hinrichtungen im "Sunshine State" Florida

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 28.08.2018 | 151 mal gelesen

Ob ein zum Tode verurteilter Häftling in Florida hingerichtet wird, hängt oftmals von reiner Willkür ab. Auch Menschen mit geistiger Behinderung landen im Todestrakt. Der US-Bundesstaat hält an seiner besonders rücksichtslosen Vollstreckung der Todesstrafe fest, obwohl der Oberste Gerichtshof der USA Florida bereits 2016 verfassungswidriges Vorgehen bescheinigt hatte. Ein neuer Bericht, den Amnesty International am 23. August...

1 Bild

KEINE ABSCHIEBUNGEN NACH AFGHANISTAN!

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 12.08.2018 | 118 mal gelesen

Vor dem Hintergrund der Forderungen nach mehr Abschiebungen nach Afghanistan, fordert Amnesty Augsburg erneut einen Abschiebestopp! Die Sicherheitslage dort ist so schlecht wie nie seit Ende der Taliban-Herrschaft: Menschen werden bedroht durch Kampfhandlungen, Anschläge und Verfolgung. Der aktuelle Amnesty Report berichtet auch über Folter und Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Menschenrechtsverteidiger müssen dort um ihr...

2 Bilder

Seebrücke – Ertrinkende retten: Demonstration am 21. Juli in Augsburg

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 18.07.2018 | 114 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | Wir laden euch herzlich ein: Wir bauen eine Brücke zu sicheren Häfen. Mach mit. Samstag 15:00 - 17:00 Königsplatz, 86150 Augsburg, Deutschland Unter dem Motto "Seebrücke - Ertrinkende retten" findet am Samstag, 21. Juli 2018, um 15 Uhr, am Augsburger Königsplatz eine Kundgebung statt. Dazu ruft die Initiative "Seebrücke Schafft sichere Häfen" auf. Die Seebrücke ist eine internationale Bewegung aus der Zivilbevölkerung....

1 Bild

Flüchtlinge in Libyen: Retter und Beobachter unerwünscht

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 29.09.2018 | 102 mal gelesen

Menschenrechtsverletzungen als Verschlusssache. Wo? Nein, nicht etwa weit weg, sondern mitten in Europa. In Deutschland. Die Bundesregierung ist sich über die Menschenrechtsverletzungen in Libyen bewusst. Auf eine „Kleine Anfrage“ antwortet sie, man habe Kenntnis von „inoffiziellen ‚detention centers‘“. Dass es bei „Einsätzen der libyschen Küstenwache zu Anwendung von Gewalt“ kommt. Und es „Zusammenarbeit von Angehörigen der...

1 Bild

PAG Bayern

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 26.05.2018 | 100 mal gelesen

Augsburg: Moritzplatz | Seit gestern ist das PAG rechtsgültig, da der Landtag aufgrund der CSU Mehrheit zugestimmt hat. Weil das Gesetz aber trotzdem noch unsere Freiheit und unsere Grundrechte einschränkt gibt es heute noch einmal eine DEMO gegen das PAG auf dem Moritzplatz um 16 Uhr! Die Kritik bezieht sich dabei unter anderem auf den Begriff der „drohenden Gefahr“, der es durch seine Unbestimmtheit für den Bürger kaum möglich macht,...

1 Bild

Vortrag & Diskussion: Bildung statt Beschneidung!

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - Süd | am 10.09.2018 | 97 mal gelesen

Augsburg: Universität Augsburg | Geschätzt gibt es 200 Millionen beschnittene Mädchen und Frauen und jährlich erleiden etwa drei Millionen Mädchen, meist unter 15 Jahren, eine Genitalverstümmelung. Die Wahl der Worte entscheidet, obwohl bei allen Formen der Mädchenbeschneidung partiell oder vollständig die weiblichen Geschlechtsorgane unter meist unhygienischen und damit lebensbedrohlichen Bedingungen entfernt werden. Der Eingriff, der nicht rückgängig...

1 Bild

Augsburg soll ein sicherer Hafen werden!

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 22.07.2018 | 87 mal gelesen

Augsburg soll ein sicherer Hafen werden! Dieser Meinung schlossen sich die rund 100 bis 150 Leute, die heute an der Demonstration Seebrücke Augsburg teilgenommen haben, an! Danke an das Team Searchwing und an Seebrücke - Schafft sichere Häfen für die Organisation. In kürzester Zeit habt ihr die Demo auf die Beine gestellt und tolle Redner gewinnen können. Neben uns waren mit dabei: Deutsche Friedensgesellschaft dfg-vk...

1 Bild

10. Oktober: Internationaler Tag gegen die Todesstrafe

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - Süd | am 17.09.2017 | 84 mal gelesen

Augsburg: Universität Augsburg | Amnesty HOCHSCHULGRUPPE 1594 AUGSBURG informiert 10. Oktober Internationaler Tag gegen die Todesstrafe Nein zur Todesstrafe - Zehn Gründe für ihre Abschaffung Die Todesstrafe verstößt gegen das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. Die Todesstrafe ist unumkehrbar. Die Gefahr, einen unschuldigen Menschen hinzurichten, ist viel zu groß. Ein Staat darf sich nicht mit Mördern auf eine Stufe...

1 Bild

Folter in Mali

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 01.11.2018 | 73 mal gelesen

Aktuell gibt es immer mehr Berichte zur Folter in Mali z.B. "Deaths, Torture in #Army Detention". Die Sicherheitskräfte versuchen, durch Folter und Misshandlungen, Geständnisse bezüglich möglicher Verbindungen zu den bewaffneten Gruppen zu erpressen. 2017 dokumentierte die MINUSMA 252 Fälle von Menschenrechtsverletzungen bzw. -verstößen durch Sicherheitskräfte und bewaffnete Gruppen, die mehr als 650 Opfer forderten....

1 Bild

Briefmarathon 2017

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - Süd | am 25.09.2017 | 70 mal gelesen

Augsburg: Universität Augsburg | Allein in Deutschland kamen rund um den Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember 331.395 Briefe und E-Mails zusammen – ein neuer Rekord! Noch einmal vielen Dank an alle, die sich an diesem Erfolg beteiligt haben. Beim Briefmarathon 2016 wurden weltweit mehr als 4,6 Millionen Briefe, Appelle und E-Mails für Menschen in Not und Gefahr verschickt. Die Einzelfälle Madagaskar: Clovis Razafimalala Tschad:...

1 Bild

Moses aus Nigeria berichtet. War gefoltert, zum Tod durch Erhängen verurteilt worden. https://www.amnesty.de/2015/5/29/grosser-erfolg-moses-akatugba-wird-nicht-hingerichtet 5

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 08.08.2018 | 65 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Heute geht es los nach Ghana

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 24.07.2018 | 63 mal gelesen

Heute wird wieder eine Delegation von Deutschland nach Ghana reisen, um die Zusammenarbeit zwischen den beiden Amnesty-Sektionen weiter zu stärken. Seit 2011 verbindet die Sektionen von Amnesty International in Ghana und Deutschland eine enge Partnerschaft, im Laufe derer auch enge persönliche Kontakte gewachsen sind. Man tauscht sich beispielsweise in der Menschenrechtsarbeit aus, Gruppen in beiden Ländern arbeiten zum...