offline

Diakonisches Werk Augsburg

653
Startpunkt ist: Augsburg - City
653 Punkte | registriert seit 10.05.2017
Beiträge: 124 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die Diakonie in Augsburg – das sind rund 50 soziale Einrichtungen im Dienst für den Mitmenschen und für das Gemeinwesen, die vom Diakonischen Werk Augsburg als Rechtsträger im Großraum Augsburg und in Kaufbeuren sowie Füssen verantwortet werden. Das Spektrum des Diakonischen Werks Augsburg reicht von der Kinder- und Jugendhilfe (mit Einrichtungen wie der Evangelischen Beratungsstelle und der Heilpädagogischen Tagesstätte) über soziale Lebensberatung für Menschen in Krisen und Not (z.B. Schuldnerberatung), Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit, Angebote der Sozialpsychiatrie für psychisch Erkrankte (z.B. therapeutische Wohngemeinschaften) bis zu Sozialstationen, Wohn- und Pflegebereichen der Altenhilfe (mit Altenheimen in Augsburg, Stadtbergen, Neusäß, Gersthofen und Friedberg).

Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 24.07.2017 | 33 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Wenn Eltern sich trennen ist für deren Kinder auf einmal alles völlig anders. Die Kinder können die Trennung und Scheidung nur schwer einordnen und verstehen und müssen sich dennoch in der neuen Realität zurechtfinden. Das Gruppenangebot der Evangelischen Beratungsstelle soll Kindern Anregung und Unterstützung bei der Bewältigung des Übergangs in einen neuen Lebensabschnitt bieten. Ziele • Erfahren einer positiven...

6 Bilder

Vom Schubkarren zum Laufbegleiter

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Friedberg | am 10.05.2017 | 55 mal gelesen

Friedberg: Karl-Sommer-Stift | 30 Senioren informierten sich Anfang Mai im Karl-Sommer-Stift in Friedberg über den richtigen Umgang mit dem Rollator. Ein Hindernisparcours sorgte für Abwechslung beim Üben. Auch ein Bus stand bereit. Ein Rollatorkurs – wofür braucht’s das? Wer meint, man schiebt einfach die Gehhilfe vor sich her und läuft hinterher, liegt falsch. Das erfuhren die 28 Kursteilnehmer von Marianne Birkle von der Verkehrswacht Augsburg, die mit...

1 Bild

Reger Zulauf bei Meringer Tagesstätte für psychische Gesundheit

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Mering | am 27.07.2017 | 53 mal gelesen

Mering: Tagesstätte für psychische Gesundheit | Politiker aus Gemeinde und Bezirk feierten mit rund 100 Gästen beim Sommerfest in der Tagesstätte. Ortsansäßige Firmen zeigten ihre Verbundenheit auch durch die kostenlose Lieferung von Essen und Getränken. Das jährliche Sommerfest in der Meringer Tagesstätte für psychische Gesundheit gehört in Mering schon fest zum Sommer. Am 22. Juli 2017 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr war es wieder soweit: Besucher und deren Verwandte und...

1 Bild

Kostenlos und auf Wunsch anonym

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Meitingen | am 14.08.2017 | 137 mal gelesen

Meitingen: Sozialpsychiatrischer Dienst | Diakonie Augsburg bietet in Meitingen Anlaufstelle für psychisch belastete Menschen. „Menschen mit psychischen Problemen werden oft stigmatisiert. Dabei kann jeder in eine solche Situation kommen!“, weiß Tobias Beutlrock, der seit einem Jahr beim Sozialpsychiatrischen Dienst (SPDI) der Diakonie Augsburg in Meitingen psychisch belastete Menschen berät. „Wertschätzung zu erfahren, ist für viele unserer Klienten leider...

2 Bilder

„kiloweise“ veranstaltet Flohmarkt

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 16.08.2017 | 26 mal gelesen

Augsburg: Moritzplatz | Am 1. September 2017 hat die Materielle Hilfe der Diakonie Handtaschen und Spiele bei ihrem Flohmarkt auf dem Augsburger Moritzplatz im Angebot.Der Handtaschenflohmarkt von „kiloweise“ findet am Freitag, 1. September 2017, von 10.00 bis 16.00 Uhr auf dem Moritzplatz in Augsburg statt. Damit auch Mütter in Begleitung ihrer Kinder in Ruhe ihre Auswahl treffen können, werden neben Handtaschen Stofftiere und Spiele für Kinder zum...

Hilfe für Eltern, die sich scheiden lassen

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 21.08.2017 | 18 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Für Kinder ist es immer schwer, wenn ihre Eltern sich trennen, und auch die Erwachsenen haben damit ihre Probleme. Ein siebenteiliger Kurs der Evangelischen Beratungsstelle hilft, die Situation positiv zu gestalten und „die Kinder im Blick“ zu behalten. Eltern, die sich trennen, sind oft sehr mit sich selbst beschäftigt: Finanzielle Probleme und Konflikte mit dem anderen Elternteil kosten Zeit und Kraft. Die Kinder in dieser...

Elternkurs nach Trennung - Kinder im Blick

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 21.08.2017 | 33 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Wenn Eltern sich trennen verändert sich vieles, auch für ihre Kinder. Sie brauchen in dieser Zeit besonders viel Zuwendung, um den Übergang in den neuen Lebensabschnitt gut zu bewältigen. Eltern, die sich trennen, sind oft sehr mit sich selbst beschäftigt: Finanzielle Probleme und Konflikte mit dem anderen Elternteil kosten Zeit und Kraft. Die Kinder in dieser Situation nicht aus dem Blick zu verlieren, kann für Mutter und...

Vortrag: „Die 7 Geheimnisse einer glücklichen Beziehung“

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 22.08.2017 | 24 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Wie Sie Ihre Partnerschaft überprüfen und beleben können Der amerikanische Paartherapeut John Gottman hat mit seinem Team wissenschaftlich beforscht, wie Partnerschaften gut und dauerhaft funktionieren. Dabei ist er auf 7 Prinzipien gestoßen, welche für eine harmonische und langlebige Beziehung verantwortlich sind. Diese 7 Prinzipien werden vorgestellt und anschließend diskutiert. Referentin: Diplom-Sozialpädagogin...

Vortrag: „Die 7 Geheimnisse einer glücklichen Beziehung“

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Königsbrunn | am 22.08.2017 | 51 mal gelesen

Königsbrunn: Gemeinderaum der evangelisch Lutherischen Kirchengemeinde Königsbrunn | Wie Sie Ihre Partnerschaft überprüfen und beleben können Der amerikanische Paartherapeut John Gottman hat mit seinem Team wissenschaftlich beforscht, wie Partnerschaften gut und dauerhaft funktionieren. Dabei ist er auf 7 Prinzipien gestoßen, welche für eine harmonische und langlebige Beziehung verantwortlich sind. Diese 7 Prinzipien werden vorgestellt und anschließend diskutiert. Referentin: Diplom-Sozialpädagogin...

Elterntraining

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 22.08.2017 | 30 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Die unterschiedlichen Entwicklungsphasen unserer Kinder stellen die Eltern vor immer neue Herausforderungen: • Umgang mit Gefühlen, wie z.B. Hilflosigkeit, Ohnmacht, Verzweiflung aber auch Ärger und Wut • Konfrontation mit gesellschaftlichen Werten und Normen und den hohen Anforderungen unserer Zeit • Suche nach eigenen Werten und Vorstellungen von Eltern-Sein und Familienleben Inhalte und Themen der Gruppe: •...

Vortrag entfällt!: Geschwister – ein Geschenk fürs Leben!?

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 22.08.2017 | 38 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Da die Dozentin erkrankt ist, muss der Termin am 12. Oktober 2017 im Zeughaus Augsburg leider entfallen! Geschwister – ein Geschenk fürs Leben!? Die Geschwisterbeziehung ist die längste Beziehung im Leben eines Menschen. Können Eltern Einfluss darauf nehmen? Was sollten sie über die „Natur“ dieser besonderen Beziehung wissen und wie können sie die Entwicklung positiv beeinflussen? Diesen und weiteren Fragen geht der...

Geschwister – ein Geschenk fürs Leben!?

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Königsbrunn | am 22.08.2017 | 42 mal gelesen

Königsbrunn: Gemeinderaum der evangelisch Lutherischen Kirchengemeinde Königsbrunn | Die Geschwisterbeziehung ist die längste Beziehung im Leben eines Menschen. Können Eltern Einfluss darauf nehmen? Was sollten sie über die „Natur“ dieser besonderen Beziehung wissen und wie können sie die Entwicklung positiv beeinflussen? Diesen und weiteren Fragen geht der Vortrag „Geschwister – ein Geschenk fürs Leben?!“ nach, zu dem die Evangelische Beratungsstelle des Diakonischen Werkes Augsburg (DWA) am Donnerstag,...

Ich kann, weil ich will! – Selbstsicherheit für junge Frauen von 19 bis 24 Jahren

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 22.08.2017 | 36 mal gelesen

Augsburg: Evangelische Beratungsstelle der Diakonie Augsburg | Möchten Sie... • ...sich selbst besser kennenlernen und Ihr inneres Potential entdecken? • ... Ihren Körper besser wahrnehmen und sich dadurch wohler fühlen? • ... erleben, wie Sie in einer Gruppe Ihren Platz finden? • ... erfahren, dass Sie sich in einer Gruppe wohlfühlen können? • ...lernen, Ihre Bedürfnisse und Wünsche so auszudrücken, dass Sie damit auch wahrgenommen werden? Dann... ... sind Sie hier...

4 Bilder

Erhöhung der Betreuungsplätze für Demenzkranke im Landkreis Augsburg

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Neusäß | am 23.08.2017 | 94 mal gelesen

Neusäß: Pflegeheim am Lohwald | Das Pflegeheim am Lohwald der Diakonie Augsburg eröffnet zum 1. September eine gerontopsychiatrische Abteilung für demenziell Erkrankte mit zehn Betten. Im Pflegeheim am Lohwald in Neusäß können ab September zusätzlich zehn Senioren mit Demenz betreut werden. Um eine Versorgungslücke zu schließen, beschloss der Neusäßer Stadtrat 2014, die Bettenzahl für die Betreuung demenzkranker Senioren im Landkreis Augsburg zu erhöhen....

2 Bilder

Wenn das Leben nicht wie auf Schienen verläuft

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 11.10.2017 | 108 mal gelesen

Augsburg: Bahnhofsmission | Die Bahnhofsmission Augsburg hilft Reisenden und Bahnhofsbesuchern, die schnell und vor Ort Hilfe benötigen. Ein Helfer gewährt im Oktober, November und Dezember bei Einführungsveranstaltungen Einblick in die Tätigkeit und lädt Freiwillige zur Mithilfe ein. Gerardo Vera Soto ist einer der ehrenamtlichen „Blauen Engel“ am Augsburger Bahnhof. Egal ob es Probleme beim Umsteigen sind, akute Notfälle oder...