offline

Johann Michael Geisenfelder

123
Startpunkt ist: Augsburg - City
123 Punkte | registriert seit 08.12.2016
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Eines von 20 Kolping-Zukunftsforen in Augsburg - Kolping stellt Weichen für die Zukunft

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 22.04.2018 | 27 mal gelesen

Augsburg: Haus Sankt Ulrich | Zeitgleich trafen sich am vergangenen Samstag, 21. April 2018, Kolpingmitglieder in Augsburg, Frankfurt am Main, Hannover, Paderborn und Weingarten zu fünf von 20 regionalen Zukunftsforen. 130 Personen sind der Einladung des Kolpingwerkes Deutschland ins Haus Sankt Ulrich in Augsburg gefolgt und diskutieren unter dem Motto „Kolping Upgarde … unser Weg in die Zukunft“ über die Neuausrichtung des 1850 gegründeten katholischen...

1 Bild

Neuer südafrikanischer Kolping-Nationalpräses erstmals in Augsburg

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 24.03.2018 | 18 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Father Kizito Gugah, Priester des Erzbistums Kapstadt, ist seit dem vergangenen Jahr Nationalpräses für die 31 Kolpingsfamilien in fünf Diözesen Südafrikas. Gemeinsam mit Dr. Paula Gallo, der Nationalvorsitzenden, und Judith Turner, der Nationalkoordinatorin, war Father Kitzito vergangene Woche erstmalig bei Kolping in der Diözese Augsburg. Seit fast zwanzig Jahren verbindet die beiden Kolpingverbände eine Partnerschaft....

1 Bild

Delegation aus Bayern zu Besuch in der Provinz Western Cape in Südafrika - Frauen sind der Schlüssel zu jeder Gesellschaft

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 20.02.2018 | 54 mal gelesen

Cape Town (Südafrika): Kolping Guest House | Vom 12. bis 15. Februar 2018 war eine Delegation des Bayerischen Landtags zu Gast im Kolping Guest House Durbanville/Kapstadt in Südafrika. Die Abgeordneten Kathi Petersen (SPD), Christine Kamm (Bündnis 90/DIE GRÜNEN) und Klaus Steiner (CSU) wurden begleitet von Dr. Eva-Maria Unger (Bayerische Staatskanzlei), Dr. Alexander Fonari (Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.), Annegret Lueg (Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.) und Ulrike...

1 Bild

Auftakt zur Landtagswahl

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 05.02.2018 | 7 mal gelesen

Buchloe: Kolpinghaus | Landtagswahl 2018: Herzlich willkommen an der WählBar 2.018! Eine Einstimmung auf die Themen zur bayerischen Landtagswahl steht an. Familie, gesellschaftliches Engagement, Bildung und das Miteinander der Generationen sind Themen, die diskutiert werden. Es geht vor allem darum, wo bayerische Politik konkret Gestaltungs- und Handlungsspielräume hat und so aktiv in das Leben der Bayerinnen und Bayern eingreifen kann. Wie und wo...

1 Bild

Verbände sollen Fingerzeig in heutiger Zeit sein

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 30.01.2018 | 18 mal gelesen

Augsburg: Augustinus Haus | „Ich bekenne mich ausdrücklich und positiv zu den katholischen Verbänden“, sagt Verbändereferent und Domkapitular Dr. Wolfgang Hacker zu den über 100 ehrenamtlich Engagierten aus dem Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg bei der Vorsitzendenkonferenz am 27. Januar 2018 in Augsburg. Hacker, der zum Thema „Wofür brauchen wir in Zukunft katholische Verbände?“ referiert, erläutert drei „Fingerzeige“ für die Zukunft der Verbände....

1 Bild

Bundesminister Gerd Müller bei Kolping-Gedenktag in Augsburg - Adolph Kolping als Wegweiser

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 11.12.2017 | 66 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Der Schlüssel ist die Bildung“, sagt Entwicklungsminister Gerd Müller während eines Vortrages zum Thema „Unfair! Für eine gerechte Globalisierung“ am 8. Dezember 2017 beim Empfang zum Kolping-Gedenktag im Kolpinghaus in Augsburg. Adolph Kolping, den Gründer des weltweiten Kolpingwerkes, bezeichnet er als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft. Mit der Gründung der Gesellenvereine im 19. Jahrhundert habe Kolping einen Weg...

1 Bild

30 Jahre unvergessen - Gedenkgottesdienst für Kolping-Diözesanpräses Monsignore Rudolf Geiselberger

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 24.11.2017 | 22 mal gelesen

Penzberg: Kirche „Zu unserer Lieben Frau von Wladimir“ | „Er hat geackert, gesät, und es ist viel Gutes gewachsen“, sagte Pfarrer Willi Bertold am Grab von Kolping-Diözesanpräses Monsignore Rudolf Geiselberger auf dem Friedhof in Penzberg am 7. Mai 1987. 30 Jahre nach seinem Tod gedenkt Kolping in der Diözese Augsburg und die Kolpingsfamilie Penzberg in Dankbarkeit des engagierten Priesters. Bei der adventlichen Rorate-Messe am Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18:00 Uhr in der Kirche...

4 Bilder

Kolpingfrauen gestalten Tag zur Reformation, Frauen und Ökumene

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 22.11.2017 | 25 mal gelesen

Zum diesjährigen Frauentag am Samstag, 18.11.2017 trafen sich rund 60 Frauen aus verschiedenen Kolpingsfamilien im Bistum und verbrachten gemeinsam einen Tag zum Thema "Reformation.Frauen.Ökumene." Viele Veranstaltungen in diesem Jahr hatten bereits das Thema "Frauen und Reformation" aufgegriffen. Die Kommission Frauen im Kolpingwerk wählte einen eher ungewöhnlichen Einstieg ins Thema und bot ihren selbstgeschriebenen...

1 Bild

Anna-Maria Högg aus Diedorf erhält Ehrenzeichen des Kolpingwerkes Deutschland

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 14.11.2017 | 42 mal gelesen

Stuttgart: Kolpinghaus | „Sie hat stets die Anliegen und Interessen junger Menschen vertreten“, sagt Thomas Dörflinger, der Bundesvorsitzende des Kolpingwerkes Deutschland, bei der Verleihung des Ehrenzeichens des katholischen Sozialverbandes an die Diedorferin Anna-Maria Högg. Vor 150 Delegierten aus den 27 deutschen Diözesen würdigt Dörflinger beim Bundeshauptausschuss am 11. November im Kolpinghaus in Stuttgart das Engagement der 27 Jährigen in...

1 Bild

Faires Frühstück: Das Kolpingwerk Ungarn - Ein kirchlicher Verband in einer aufstrebenden Gesellschaft

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 13.11.2017 | 19 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus-Gaststätte | Welche Veränderungen brachte das Jahr 2017 für das Kolpingwerk in Ungarn mit sich? Welche Chancen und Möglichkeiten ergeben sich daraus? Im April wurde der Nationalvorstand des ungarischen Kolpingwerkes neu gewählt. Der stellvertretende Vorsitzende Vajk Bánhidy wird von den Veränderungen berichten. Außerdem wird er die Rolle des Verbandes innerhalb der ungarischen Gesellschaft näher beleuchten und verorten. Alle...

1 Bild

Glücklich sein ist eine Kunst…

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 13.11.2017 | 21 mal gelesen

Das Jahr 2018 kann kommen! Die Kolpingsfamilie Lechhausen bietet in Zusammenarbeit mit der Pfarrei ein kunterbuntes Programm für Senioren an. Im Januar bietet Dr. Wolfgang Ludwig eine „Anleitung für alle die glücklich werden wollen“. Bzgl. Gesundheit gibt es im April Informationen über Kräuter, die zur Frühjahrskur geeignet sind, oder im Oktober wie Rheuma und Gelenkschmerzen aus Sicht der Naturmedizin behandelt werden...

1 Bild

Kolping-Pilgerreise ins Heilige Land - Lesen im fünfen Evangelium

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 07.11.2017 | 46 mal gelesen

Jerusalem (Israel): Grabeskirche | 38 Pilgerinnen und Pilger waren vom 29. Oktober bis 5. November 2017 mit Kolping-Diözesanpräses Domvikar Alois Zeller unterwegs in Israel und Palästina. Der Kirchenvater Hieronymus, der das Heilige Land als „fünftes Evangelium" bezeichnet, gab den Impuls für das Motto der Reise „Lesen im fünften Evangelium“. In Nazareth, Bethlehem, Kafarnaum, Tabgha, Jericho und Jerusalem hörten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die...

1 Bild

Wertvoller Beitrag zum Gelingen der sozialen Sicherung - Abend der sozialen Selbstverwaltung im Bezirk Schwaben

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 26.10.2017 | 36 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Ihr Engagement ist für die soziale Selbstverwaltung notwendig und wichtig“, sagte Bayerns Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger beim Abend der sozialen Selbstverwaltung zu den Ehrenamtlichen in den Renten-, Kranken- und Unfallversicherungen und ehrenamtlichen Richtern. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) im Bezirk Schwaben hat am Dienstag, 24. Oktober 2017, ins Kolpinghaus in Augsburg...

1 Bild

Barmer-Versicherte aufgepasst: die drei christlichen Verbände bilden Liste 5!

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 19.09.2017 | 54 mal gelesen

Wahrscheinlich denken Sie, die Sozialwahlen 2017 seien bereits gelaufen – im Frühjahr waren Werbespots und Großplakate allgegenwärtig. Alles ist nun bereits wieder in den Archiven verschwunden. Doch bei einer Krankenkasse findet eine zeitlich verzögerte Wahl statt, weil sie wegen der Großfusion mit der Deutschen BKK Anfang des Jahres die Fristen nicht einhalten konnte: Bei der BARMER wurden Anfang September die...

1 Bild

Kolpingsfamilie Bobingen unterstützt Jugendwohnen in Augsburg

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 04.08.2017 | 39 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Als große Kolpingsfamilie mit vielen Kolpingjugendlichen ist es uns wichtig, über den Tellerrand zu schauen und ein solch überregionales Jugendprojekt zu unterstützen“, sagt Josef Bühler, der Vorsitzende der Kolpingsfamilie Bobingen bei der Spendenübergabe für die Sanierung des Kolping-Jugendwohnens in Augsburg. Gemeinsam mit Kassierer Sebastian Hornig übergab er an Kolping-Diözesanpräses Alois Zeller und an den...