offline

Johann Michael Geisenfelder

158
Startpunkt ist: Augsburg - City
158 Punkte | registriert seit 08.12.2016
Beiträge: 30 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Rund 120 Teilnehmende aus dem Bistum Augsburg bei Kolpingjugendevent Sternenklar

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 02.10.2018 | 53 mal gelesen

Frankfurt am Main: Roßmarkt | Unter dem Motto „Sternenklar – Du baust die Zukunft!“ fand am vergangenen Wochenende ein bundesweites Event der Kolpingjugend in Frankfurt am Main statt. Das dreitägige Ereignis wurde am Sonntagmorgen mit einem festlichen Gottesdienst im Herzen der Frankfurter Innenstadt beendet. Mit fast 120 Jugendlichen aus 16 Kolpingsfamilien im Bistum Augsburg bildete die Kolpingjugend Augsburg eine der größten...

1 Bild

Nachmittag der sozialen Selbstverwaltung der ACA-Schwaben in Buchloe - Blick auf den Menschen

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 30.07.2018 | 58 mal gelesen

Buchloe: Kolpinghaus | „Die lebendige soziale Selbstverwaltung lenkt den Blick auf den Menschen“, sagt Dr. Irmgard Stippler, die Vorstandsvorsitzende der AOK Bayern, beim Nachmittag der sozialen Selbstverwaltung im Kolpinghaus in Buchloe. Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen (ACA) in Schwaben war die 53-Jährige Volkswirtin am 27. Juli 2018 nach Buchloe gekommen, um vor über 30 ehrenamtlichen...

1 Bild

Augsburger Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger erhält wieder DZI Spenden-Siegel - Stiftung ist förderungswürdig

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 12.07.2018 | 17 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Eine erfreuliche Nachricht vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) in Berlin ist in diesen Tagen beim Vorsitzenden der Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger, dem Kolping-Diözesanpräses und Augsburger Domvikar Alois Zeller eingegangen. Mit Unterschrift vom 4. Juli 2018 bestätigt das Institut, dass die Stiftung „nach intensiver und umfassender Prüfung“ als einzige Augsburger Organisation die...

1 Bild

Vom Diözesanleiter der Kolpingjugend zum Filmproduzenten

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 09.07.2018 | 55 mal gelesen

Augsburg: Thalia | In Bubenhausen, mitten im schönen Diözesanverband Augsburg, wurde der Film "Landrauschen" ausschließlich mit Laiendarstellern gedreht. Produziert wurde dieser von Johannes Müller, ehemaliger Diözesanleiter der Kolpingjugend Augsburg aus Weißenhorn. Jetzt kommt der Film deutschlandweit in die Kinos. Bereits in der Kolpingjugend in Weißenhorn hat Johannes Müller mit seiner Gruppe kleine Fotogeschichten inszeniert. Nachdem...

1 Bild

Kolpingsfamilie Augsburg St. Ulrich und Afra hilft Jugendlichen in Ausbildung

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 26.06.2018 | 25 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | 888 Euro haben die rund 700 Besucher der 6 Büttensitzungen bei der Kolpingsfamilie St. Ulrich und Afra in Augsburg für das Jugendwohnen im Kolpinghaus in Augsburg gespendet. Als Anerkennung und zum Dank bekamen sie von der Kolpingsfamilie einen Faschingsorden. Der Vorsitzende der Kolpingsfamilie, Claus Krajewski, übergab mit seinem Vorgänger, Norbert Marterer, und mit zwei weiteren Vorstandsmitgliedern am 20. Juni 2018 an...

1 Bild

Bundesverdienstkreuz am Bande für Kaufbeurer Hans Reich

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 13.06.2018 | 76 mal gelesen

München: ayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie | Der langjährige Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen Schwaben (ACA) und engagierte Selbstverwalter Hans Reich aus Kaufbeuren hat am 12. Juni aus der Hand des bayerischen Staatsministers Franz Josef Pschierer das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland am Bande erhalten. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt mit der Auszeichnung seinen ehrenamtlichen Einsatz für die...

1 Bild

Familienwallfahrt der Diözese Augsburg nach Assisi - Auf den Spuren von Franziskus und Klara

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 28.05.2018 | 50 mal gelesen

Assisi (Italien): San Francesco | Familien aus dem gesamten Bistum Augsburg hat Bischof Dr. Konrad Zdarsa in der Pfingstwoche zur Wallfahrt nach Assisi eingeladen. 570 Personen, darunter über 100 Kolpingmitglieder aus 24 Kolpingsfamilien, waren sechs Tage auf den Spuren des heiligen Franziskus und der heiligen Klara unterwegs. Als Familie oder aufgeteilt auf Altersgruppen entdeckten die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen Assisi und setzten sich in San...

1 Bild

Eines von 20 Kolping-Zukunftsforen in Augsburg - Kolping stellt Weichen für die Zukunft

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 22.04.2018 | 32 mal gelesen

Augsburg: Haus Sankt Ulrich | Zeitgleich trafen sich am vergangenen Samstag, 21. April 2018, Kolpingmitglieder in Augsburg, Frankfurt am Main, Hannover, Paderborn und Weingarten zu fünf von 20 regionalen Zukunftsforen. 130 Personen sind der Einladung des Kolpingwerkes Deutschland ins Haus Sankt Ulrich in Augsburg gefolgt und diskutieren unter dem Motto „Kolping Upgarde … unser Weg in die Zukunft“ über die Neuausrichtung des 1850 gegründeten katholischen...

1 Bild

Neuer südafrikanischer Kolping-Nationalpräses erstmals in Augsburg

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 24.03.2018 | 26 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Father Kizito Gugah, Priester des Erzbistums Kapstadt, ist seit dem vergangenen Jahr Nationalpräses für die 31 Kolpingsfamilien in fünf Diözesen Südafrikas. Gemeinsam mit Dr. Paula Gallo, der Nationalvorsitzenden, und Judith Turner, der Nationalkoordinatorin, war Father Kitzito vergangene Woche erstmalig bei Kolping in der Diözese Augsburg. Seit fast zwanzig Jahren verbindet die beiden Kolpingverbände eine Partnerschaft....

1 Bild

Delegation aus Bayern zu Besuch in der Provinz Western Cape in Südafrika - Frauen sind der Schlüssel zu jeder Gesellschaft

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 20.02.2018 | 66 mal gelesen

Cape Town (Südafrika): Kolping Guest House | Vom 12. bis 15. Februar 2018 war eine Delegation des Bayerischen Landtags zu Gast im Kolping Guest House Durbanville/Kapstadt in Südafrika. Die Abgeordneten Kathi Petersen (SPD), Christine Kamm (Bündnis 90/DIE GRÜNEN) und Klaus Steiner (CSU) wurden begleitet von Dr. Eva-Maria Unger (Bayerische Staatskanzlei), Dr. Alexander Fonari (Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.), Annegret Lueg (Eine Welt Netzwerk Bayern e.V.) und Ulrike...

1 Bild

Auftakt zur Landtagswahl

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 05.02.2018 | 9 mal gelesen

Buchloe: Kolpinghaus | Landtagswahl 2018: Herzlich willkommen an der WählBar 2.018! Eine Einstimmung auf die Themen zur bayerischen Landtagswahl steht an. Familie, gesellschaftliches Engagement, Bildung und das Miteinander der Generationen sind Themen, die diskutiert werden. Es geht vor allem darum, wo bayerische Politik konkret Gestaltungs- und Handlungsspielräume hat und so aktiv in das Leben der Bayerinnen und Bayern eingreifen kann. Wie und wo...

1 Bild

Verbände sollen Fingerzeig in heutiger Zeit sein

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 30.01.2018 | 23 mal gelesen

Augsburg: Augustinus Haus | „Ich bekenne mich ausdrücklich und positiv zu den katholischen Verbänden“, sagt Verbändereferent und Domkapitular Dr. Wolfgang Hacker zu den über 100 ehrenamtlich Engagierten aus dem Kolpingwerk Diözesanverband Augsburg bei der Vorsitzendenkonferenz am 27. Januar 2018 in Augsburg. Hacker, der zum Thema „Wofür brauchen wir in Zukunft katholische Verbände?“ referiert, erläutert drei „Fingerzeige“ für die Zukunft der Verbände....

1 Bild

Bundesminister Gerd Müller bei Kolping-Gedenktag in Augsburg - Adolph Kolping als Wegweiser

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 11.12.2017 | 73 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Der Schlüssel ist die Bildung“, sagt Entwicklungsminister Gerd Müller während eines Vortrages zum Thema „Unfair! Für eine gerechte Globalisierung“ am 8. Dezember 2017 beim Empfang zum Kolping-Gedenktag im Kolpinghaus in Augsburg. Adolph Kolping, den Gründer des weltweiten Kolpingwerkes, bezeichnet er als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft. Mit der Gründung der Gesellenvereine im 19. Jahrhundert habe Kolping einen Weg...

1 Bild

30 Jahre unvergessen - Gedenkgottesdienst für Kolping-Diözesanpräses Monsignore Rudolf Geiselberger

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 24.11.2017 | 25 mal gelesen

Penzberg: Kirche „Zu unserer Lieben Frau von Wladimir“ | „Er hat geackert, gesät, und es ist viel Gutes gewachsen“, sagte Pfarrer Willi Bertold am Grab von Kolping-Diözesanpräses Monsignore Rudolf Geiselberger auf dem Friedhof in Penzberg am 7. Mai 1987. 30 Jahre nach seinem Tod gedenkt Kolping in der Diözese Augsburg und die Kolpingsfamilie Penzberg in Dankbarkeit des engagierten Priesters. Bei der adventlichen Rorate-Messe am Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18:00 Uhr in der Kirche...

4 Bilder

Kolpingfrauen gestalten Tag zur Reformation, Frauen und Ökumene

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 22.11.2017 | 26 mal gelesen

Zum diesjährigen Frauentag am Samstag, 18.11.2017 trafen sich rund 60 Frauen aus verschiedenen Kolpingsfamilien im Bistum und verbrachten gemeinsam einen Tag zum Thema "Reformation.Frauen.Ökumene." Viele Veranstaltungen in diesem Jahr hatten bereits das Thema "Frauen und Reformation" aufgegriffen. Die Kommission Frauen im Kolpingwerk wählte einen eher ungewöhnlichen Einstieg ins Thema und bot ihren selbstgeschriebenen...