offline

Kristin Deibl

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 26.10.2015
Beiträge: 289 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 0
Folgt: 11 Gefolgt von: 27
2 Bilder

Standesamt-Sanierung: Kran muss für Sommernächte weichen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 5 Stunden, 28 Minuten | 82 mal gelesen

Ein großer Kran ziert zur Zeit die Heilig-Grab-Gasse in der Augsburger Innenstadt. Er steht dort bereits seit Wochen, im Einsatz war er bislang kaum. Trotzdem soll er nun schon wieder weichen, denn die Sommernächte stehen vor der Tür. Der Auf- und Abbau des orangefarbenen Kolosses kostet die Stadt rund 20 000 Euro. In der Heilig-Grab-Gasse befindet sich das städtische Standesamt, das zur Zeit saniert wird. Der Kran sollte...

1 Bild

"Aus dieser verdammten Pilotphase rauskommen": Stadträte fordern regulären Islamunterricht

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 450 mal gelesen

Der Modell-Versuch Islamischer Unterricht an bayerischen Schulen wird fortgesetzt. Das hat der Ministerrat Ende März in München beschlossen. Nun hat das Thema auch den Augsburger Bildungsausschuss beschäftigt. Auf eine entsprechende Anfrage der Grünen hin, berichtete ein Vertreter des Staatlichen Schulamtes über die Situation an Augsburger Schulen. Seit zehn Jahren gibt es den Modell-Versuch, nun soll er um weitere zwei...

1 Bild

Augsburger Schulsanierungen: 300 Millionen reichen nicht

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 05.06.2019 | 129 mal gelesen

Trotz „diverser baulicher Defizite“ soll die Generalsanierung des Holbein-Gymnasiums in der Augsburger Innenstadt auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Der Grund: Weder jetzt noch in absehbarer Zukunft ist genug Geld da. Im Bildungsausschuss wurde das Thema gestern vertagt. Kritisch kommentiert und diskutiert wurden allerdings außerplanmäßige Mittel, die die Stadt für laufende Maßnahmen und Brandschutzsanierungen zur...

1 Bild

"Von Dämonen besessen": So lief der erste Verhandlungstag im Prozess um den Missbrauch auf der Schultoilette

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 04.06.2019 | 278 mal gelesen

Er könne sich an die Tat nicht erinnern, erklärt der 22-Jährige am Dienstag vor dem Augsburger Landgericht. Ihm wird vorgeworfen, im vergangenen Herbst in eine Grundschule eingedrungen zu sein und dort in einer Toilette ein neunjähriges Mädchen vergewaltigt zu haben. Der Fall sorgte über die Grenzen Augsburgs hinaus für Entsetzen. Was in der Anklageschrift stehe, sagt der Mann auf der Anklagebank, decke sich aber mit dem, was...

1 Bild

Ritter, Zeitreisende, Vertikalseilartisten und Alltagshelden: Die Lange Nacht der Abenteuer

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 04.06.2019 | 128 mal gelesen

Eine abenteuerliche Nacht erwartet die Augsburger und Besucher am 6. Juli. Die Lange Kunstnacht dreht sich in diesem Jahr rund um heldenhafte Ritter, gewagte Unternehmungen der Menschheitsgeschichte, Zeitreisen, spektakuläre Verfolgungsjagden im Comicstil und auch um die Wagnisse des Alltags. 200 Konzerte, Lesungen, Führungen und Theaterinszenierungen über historische und zeitgenössische Abenteurer sind an 50 Orten in der...

1 Bild

350 Mitarbeiter müssen gehen: Wie Kuka nach dem schwachen Geschäftsjahr 2018 "wieder auf Erfolgskurs" kommen will

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/Ost | am 31.05.2019 | 466 mal gelesen

350 Stellen will Kuka in Augsburg streichen. Das ist eine der Maßnahmen, mit denen das Unternehmen nach einem wenig zufriedenstellenden Geschäftsjahr 2018 „wieder auf Erfolgskurs“ gebracht werden soll, wie es Peter Mohnen nun in der Hauptversammlung des Roboterherstellers formulierte. Neben einem Abschlussbericht zum umsatzschwachen Vorjahr legte der Kuka-Chef vor den Aktionären ebenfalls dar, wie dieser Erfolgskurs aus Sicht...

1 Bild

Stillstand im Bahnpark: Wie soll die Zukunft des Industrie-Denkmals aussehen?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 25.05.2019 | 207 mal gelesen

Der Augsburger Bahnpark, eines der größten Industrie-Denkmäler in Bayern, hat noch vor ein paar Jahren rund 20 000 Besucher jährlich angezogen. Damit ist es seit 2016 vorbei. Nicht etwa, weil es weniger Eisenbahn-Fans gibt, sondern weil sich das Genehmigungsverfahren für den musealen Betrieb auf dem Gelände immer wieder verzögert und der gemeinnützigen Betreibergesellschaft des Bahnparks das Geld ausgeht. Denn als das...

1 Bild

Campus Cat angefahren: Fans spenden für verletzten Kater

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Haunstetten | am 21.05.2019 | 339 mal gelesen

Campus Cat ist Augsburgs wohl bekannteste Katze. Der Vierbeiner entspannt gerne in den Hörsälen der Universität oder streift über das Uni-Gelände und lässt sich von den Studenten mit Streicheleinheiten verwöhnen. Vor Kurzem allerdings wurde der Kater auf dem Heimweg von der Uni von einem Auto angefahren. Bekannte der Besitzerin, die den Unfall beobachtet hatten, informierten diese, und der Kater kam direkt in eine Tierklinik....

1 Bild

Sorgenfreier mit Babybauch: Hebammenambulanz im Josefinum bietet Vor- und Nachsorge

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 16.05.2019 | 219 mal gelesen

Sarah Kreiser ist schwanger, Ende Juni ist ihr Geburtstermin. Doch die Suche nach einer Hebamme gestaltete sich, wie für viele Schwangere im Großraum Augsburg, schwierig. Erfolg hatte die junge Frau nun im Josefinum, das Anfang April seine Hebammenambulanz eröffnet hat. "Dorthin können sich alle Frauen wenden, die Fragen rund um das Thema Schwangerschaft und Entbindung haben oder vor der Entbindung von einer Hebamme...

1 Bild

Heimat für Pflanzen statt Wohnraum für Menschen: Flugplatzheide wird nicht bebaut

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Haunstetten | am 13.05.2019 | 132 mal gelesen

Auf der Augsburger Flugplatzheide soll nun doch nicht gebaut werden. 70 Wohnungen für rund 300 Flüchtlinge und Bürger mit geringem Einkommen hatte der Freistaat auf dem Areal im Univiertel geplant. Doch bereits seit das Projekt bekannt wurde, versuchten Naturschützer, eine Bebauung zu verhindern. Denn auf der vier Hektar großen Fläche leben seltene Tier- und Pflanzenarten. Nun soll das Bauprojekt aus dem Sofortprogramm im...

1 Bild

Höhmannhaus: Wegen Wikipediaeintrag macht Stadt Testament öffentlich

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 23.04.2019 | 280 mal gelesen

Die Stadt hat nun das Testament von Ruth Höhmann öffentlich gemacht. Grund dafür sei ein Fehler in einem Wikipedia-Artikel, begründet die Stadt diesen Schritt. In dem offenbar fehlerhaften Absatz geht es um die Mieten im Höhmannhaus, das Ruth Höhmann nach ihrem Tod den städtischen Kunstsammlungen vermacht hatte. Erst im vergangenen Jahr wurde bekannt, dass die Mieten in dem Haus, in dem unter anderem der Leiter ebendieser...

1 Bild

Tierheim macht Schule: Achtklässler engagieren sich freiwillig

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 17.04.2019 | 73 mal gelesen

Zweimal im Jahr können Augsburger Achtklässler bei dem Projekt „change in“ mitmachen und sich freiwillig in einer von rund 100 Einsatzstellen engagieren. Von Kindertagesstätten über Seniorenheime und Sportvereine bis hin zu Büchereien beteiligen sich die unterschiedlichsten Einrichtungen. Besonders beliebt bei den Schülern ist unter anderem das Tierheim in der Holzbachstraße. Hier wurde nun die 33. Runde von change in...

1 Bild

Friedberg wird am Marktsonntag zur Blumenwiese: Stadt will Innenstadt neu beleben

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 03.04.2019 | 604 mal gelesen

Frühlingshaft, blumig und bunt will sich Friedberg zum Marktsonntag am 7. April präsentieren. Das Blumenfest – unter diesem Namen soll sich der Judikamarkt künftig etablieren – ist Teil eines neuen Konzepts, mit dem die Stadt und die Einzelhändler die Innenstadt beleben wollen. Die Friedberger Marktsonntage sollen sich künftig von anderen Märkten in Nachbargemeinden abheben, erklärt Thomas David. Der Citymanager und die...

1 Bild

Hilfe für Heuschnupfen-Patienten: Wie man der Allergie vorbeugt und was während der Pollensaison hilft

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 02.04.2019 | 162 mal gelesen

Während sich viele über den beginnenden Frühling freuen, beginnt für so manchen wieder die Heuschnupfen-Zeit. Wie man sich und seine Kinder schützen kann, warum die Anzahl der Allergiegeplagten in den kommenden Jahren wohl noch zunehmen wird und wie Betroffene über Ergebnisse der aktuellen Forschung auf dem Laufenden bleiben können, hat nun Professor Claudia Traidl-Hoffmann erklärt. Die Ärztin leitet den Lehrstuhl für...

2 Bilder

Hand in Hand gegen die Schließung: Fujitsu-Mitarbeiter demonstrieren für Erhalt des Augsburger Standorts

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Haunstetten | am 26.03.2019 | 735 mal gelesen

Zusammenhalt wollten am Dienstag die Beschäftigten von Fujitsu demonstrieren. Sie versammelten sich unter dem Motto „Hand in Hand“ zu einer gemeinsamen Kundgebung gegen die geplante Schließung des Augsburger Standorts. Die Verhandlungen zwischen dem Betriebsrat und der Gewerkschaft mit dem Unternehmen laufen derzeit noch. Bis Mitte April könnte es eine Entscheidung geben, ob es für die Augsburger Niederlassung doch noch eine...