offline

Kristin Deibl

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 26.10.2015
Beiträge: 231 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 0
Folgt: 11 Gefolgt von: 26
1 Bild

Vergewaltigung nach Versicherungsseminar? 33-Jähriger legt Widerspruch gegen Urteil ein

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | vor 2 Tagen | 173 mal gelesen

Der Leiter eines Versicherungsseminars in Bobingen, der im Juni vor dem Amtsgericht Augsburg wegen Vergewaltigung zu einer Haftstrafe verurteilt worden ist, hat gegen dieses Urteil Widerspruch eingelegt. Nun soll sich das Landgericht erneut mit dem Fall beschäftigen. Während die 26-jährige Schulungsteilnehmerin vor dem Amtsgericht geschildert hatte, wie der 33-Jährige sie in einem Bobinger Hotelzimmer gegen ihren Willen...

1 Bild

"Die Kunst der Utopie": Augsburg zeigt Plakatausstellung aus Israel erstmals in Deutschland

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 12.07.2018 | 30 mal gelesen

Augsburg - Zum Friedensfest heißt Augsburg die Besucher in diesem Jahr in Utopia willkommen. Zahlreiche Programmpunkte beschäftigen sich in Bild, Wort, Melodie, Theater und Film mit dem Motto "Utopie: Was wäre, wenn...?". Die teilnehmenden Künstler kommen dabei nicht nur aus Augsburg. Das Goethe-Institut Israel etwa nutzt die Veranstaltung und zeigt seine Ausstellung "Die Kunst der Utopie" zum ersten Mal in Deutschland. Das...

2 Bilder

Feiern in Friedberg: Südufer-Festival und Reggae in Wulf im Juli

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 10.07.2018 | 164 mal gelesen

Friedberg - Zwei Festivals locken noch im Juli mit viel Musik und abwechslungsreichem Rahmenprogramm nach Friedberg. 20 Bands und DJs gibt es auf dem Südufer-Festival am Friedberger See am 20. und 21. Juli zu hören. Das Reggae in Wulf findet am 27. und 28. Juli in Wulfertshausen statt. Das Südufer-Festival lädt in diesem Jahr zum zweiten Mal zum Tanzen, Feiern und Baden am See ein. Auf der großen Hauptbühne unterhalten etwa...

1 Bild

Nötigung und Betrug: Bekannter Augsburger Geschäftsmann zu Bewährungsstrafe verurteilt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 05.07.2018 | 517 mal gelesen

Der 41-jährige Angeklagte war in Augsburg lange ein bekanntes Gesicht. Er galt als Vertreter gesellschaftlicher Kreise, Unterstützer der CSU und Vertrauter von Oberbürgermeister Kurt Gribl. Nun sitzt er wegen Nötigung und Betrug vor dem Augsburger Amtsgericht – und legt ein umfassendes Geständnis ab. Das Schöffengericht unter Vorsitz von Richter Thomas Müller-Froelich verurteilt den ehemaligen Versicherungsvertreter zu einer...

1 Bild

Fugger-Garage: Einzelhandel will mit Parkhaus mehr Kunden in die Innenstadt ziehen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 23.06.2018 | 173 mal gelesen

Ignaz Walter möchte der Stadt Augsburg ein besonderes Geschenk machen und auf eigene Kosten ein Parkhaus mit rund 700 Stellplätzen unter der Fuggerstraße bauen. Seinem Angebot an die Augsburger Stadträte hat der ehemalige Bauunternehmer eine lange Liste mit Vorteilen der Tiefgarage beigelegt. Während die Reaktionen im Stadtrat eher verhalten blieben, wäre das Parkhaus aus Sicht des Einzelhandels durchaus willkommen. Für...

1 Bild

Vergewaltigung nach Versicherungsseminar: Amtsgericht verurteilt Referenten zu Haftstrafe

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 15.06.2018 | 922 mal gelesen

Zu zwei Jahren und sechs Monaten Haft ist gestern ein 33-jähriger Seminarleiter eines Versicherungsunternehmens verurteilt worden. Während einer Schulung in Bobingen im Juli 2017 hatte der Familienvater eine 26-jährige Teilnehmerin vergewaltigt. Während das Opfer vor Gericht schilderte, wie der Mann sie in einem Bobinger Hotelzimmer gegen ihren Willen festhielt und sexuelle Handlungen an ihr verübte, behauptete der...

1 Bild

Nach verpasster Antragsfrist für Fördergelder: Freistaat will Stadt entlasten

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 12.06.2018 | 119 mal gelesen

Augsburg - Im Fall des verspätet gestellten Antrags auf Fördergelder für Kindertagesstätten gibt es nun gute Nachrichten für die Stadt Augsburg: Während zunächst die Möglichkeit im Raum stand, dass diese die vollen 28,5 Millionen Euro hätte zurückzahlen müssen, will nun der Freistaat einspringen und die Stadt entlasten. Wie hoch die Rückzahlung der Stadt tatsächlich sein wird, ist noch unklar. Es war an einem Donnerstag im...

2 Bilder

Einsturzgefahr: Ehemaliges Weinnest in Friedberg evakuiert

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 05.06.2018 | 168 mal gelesen

Die Friedbergerin Barbara Truger und ihre drei Kindern mussten in der vergangenen Woche Knall auf Fall ihr Zuhause verlassen. Grund für die überraschende Evakuierung: Ein Gutachten hatte ergeben, dass das denkmalgeschützte Haus in der Bauernbräustraße, das die Vier bewohnen, akut einsturzgefährdet sei. Die Stadt hat den Bereich um das Gebäude gesperrt. Es war am Mittwochabend, als Bürgermeister Roland Eichmann unerwartet vor...

4 Bilder

Modular 2018: Ein letztes Mal haben tausende Besucher im Wittelsbacher Park drei Tage lang gefeiert

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 03.06.2018 | 209 mal gelesen

Während die Besucher des Modulars von Donnerstag bis Samstag noch ein letztes Mal die Festival-Atmosphäre im Wittelsbacher Park genossen, begannen bereits die Planungen für die Ausgabe 2019. Im kommenden Jahr soll das Modular auf dem Gaswerk-Gelände stattfinden, auf dem zur Zeit ein Kultur- und Kreativquartier entsteht. Künstler wie Olli Schulz, Trettmann und Whomadewho sorgten auf den Bühnen des Modulars, das in diesem...

33 Bilder

Modular 2018: Tag 2 in Bildern

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 02.06.2018 | 285 mal gelesen

Mit viel Sonne und toller Musik ging es am Freitag auf dem Modular im Wittelsbacher Park weiter. Trettmann, Milliarden, Errdeka, Red Lama und viele weitere Bands und Musiker sorgten am zweiten Festival-Tag für ausgelassene Stimmung.  Hier ein paar Impressionen vom Festival-Gelände. 

3 Bilder

Umzug der Superlative: Auf dem Gaswerk-Gelände läuft alles nach Plan

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 31.05.2018 | 221 mal gelesen

In dem ehemaligen Ofenhaus auf dem Gaswerkgelände in Oberhausen laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Bereits Mitte Juni sollen die Werkstätten des Theaters einziehen, in sieben Wochen soll das Parkhaus fertig sein, von dem bislang nur der Auf- und Abfahrtsturm stehen, Anfang 2019 soll das Theater hier eine neue Heimat finden, während das Große Haus am Kennedy Platz saniert wird. Man liege gut im Zeitplan, heißt es von den...

1 Bild

Buhrufe und Blockaden gegen Fällungen: Anwohner und Naturschützer protestieren gegen Abholzung von 34 Bäumen am Herrenbach

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd/Ost | am 29.05.2018 | 398 mal gelesen

Buhrufe und Blockaden, Protest-Plakate und Pfiffe - so reagieren viele Augsburger auf die kurzfristige Ankündigung, am Herrenbach 34 Bäume zu fällen. Die Stadt hatte die Abholz-Aktion mit der Sicherheit der Bürger in den angrenzenden Wohngebieten erklärt. Für die Anwohner, Natur- und Tierschützer kein ausreichender Grund für die aus ihrer Sicht übereilte und plötzliche Entscheidung, die Bäume während der Vogelbrutzeit zu...

5 Bilder

Zukunftsvisionen und starke Geschichte: Die IHK feiert ihren 175. Geburtstag

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 25.05.2018 | 90 mal gelesen

Es war der 24. Mai 1843, als im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses die erste Sitzung der Handelskammer für den Regierungsbezirk Schwaben und Neuburg stattfand. 175 Jahre später haben sich nun erneut Mitglieder der IHK sowie Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft im Goldenen Saal versammelt, um dieses Jubiläum zu feiern. Aber auch, um die Zeit noch einmal Revue passieren zu lassen und einen Blick in die Zukunft...

1 Bild

Vergewaltigung nach Versicherungs-Seminar? Therapeutin sagt vor Gericht aus

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 24.05.2018 | 432 mal gelesen

Augsburg - Ein 33-jähriger Seminarleiter einer Versicherung soll während einer mehrtägigen Schulung eine Teilnehmerin vergewaltigt haben. Wegen dieses Vorwurfs muss sich der Mann seit dem 17. Mai vor dem Augsburger Amtsgericht verantworten. Er selbst hat den Vorfall am ersten Verhandlungstag als einvernehmliche sexuelle Handlung geschildert. Gestern sollte nun vor allem die Psychotherapeutin des 26-jährigen Opfers Licht ins...

1 Bild

Theater Augsburg: Was sich durch die Verstaatlichung ändert

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.05.2018 | 133 mal gelesen

(kd) Das Augsburger Theater wird Staatstheater, und zwar bereits ab dem 1. September. Oberbürgermeister Kurt Gribl und Marion Kiechle, Bayerische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, haben nun in einer gemeinsamen Pressekonferenz darüber informiert, was sich finanziell für die Stadt ändert und welche Auswirkungen das auf die Mitarbeiter des Theaters haben soll. 50 statt wie bislang 34 Prozent wird der Staat von...