offline

Markus Höck

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 26.10.2015
Beiträge: 225 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 18
Folgt: 5 Gefolgt von: 26
1 Bild

2000 Polizisten im Einsatz: Augsburg bereit für ein ereignisreiches Wochenende

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 27.06.2018 | 1306 mal gelesen

Augsburg - Kundgebungen, Demonstrationszüge und dazu ein Bundesparteitag der AfD: Am kommenden Wochenende müssen sich die Augsburger und Besucher der Stadt auf einige Einschränkung einstellen - und möglicherweise auch auf ein bisschen Aufregung. Was der Fuggerstadt am Samstag und Sonntag bevorsteht, ist "nicht mit dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau oder dem G20-Gipfel in Hamburg zu vergleichen". Mit dieser deutlichen...

1 Bild

Traumhafte Sommernächte in Augsburg: Drei Tage friedliches Innenstadtfest

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 24.06.2018 | 364 mal gelesen

Drei Tage lang herrschte in der Innenstadt der Ausnahmezustand: die Augsburger Sommernächte. Besucher, Gastronomen und die Stadt können mehr als zufrieden sein. Zufrieden ist auch die Polizei mit dem relativ friedlichen Verlauf, wie ein Sprecher auf Nachfrage bestätigt. Lediglich in der Nacht auf Sonntag mussten sich die Beamten mit einem aggressiven 26-Jährigen herumärgern. Der Mann griff gegen 4.30 Uhr in der...

1 Bild

Infoabend in Dinkelscherben lässt Bürger verunsichert zurück: Jetzt fließt das Chlor

Markus Höck
Markus Höck | Dinkelscherben | am 18.06.2018 | 289 mal gelesen

Das Trinkwasser in Dinkelscherben wird bis auf weiteres mit Chlor versetzt. Das ist die entscheidende Botschaft für die etwa 450 Gäste eines Informationsabends am Donnerstag, zu dem das Landratsamt eingeladen hatte. "Es bleibt bei dieser Anordnung, daran wird sich nichts ändern", fasst die Sprecherin des Landratsamtes, Kerstin Zoch, gegen Ende des Abends zusammen und enttäuscht damit viele Bürger, die noch gehofft...

1 Bild

Kommentar zum Wasserstreit in Dinkelscherben: Endlich handeln!

Markus Höck
Markus Höck | Dinkelscherben | am 13.06.2018 | 201 mal gelesen

Was sich Landratsamt und Marktgemeinde hier leisten, könnte durchaus als Bürokraten-Posse amüsieren – ginge es nicht um das Trinkwasser für mehr als 6500 Menschen. Die Gemeinde und der Gemeinderat müssen sich zurecht fragen lassen, wieso nicht früher reagiert wurde, wieso nicht schon im Februar die Filteranlagen der Hochbehälter zumindest provisorisch verbessert wurden – so wie jetzt auch nur ein Provisorium ausreichen muss....

1 Bild

"Atmosphärische Störungen": Stadt äußert sich zu Vorwürfen gegen die Verwaltung

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 05.06.2018 | 351 mal gelesen

Die Ausschussgemeinschaft aus Freie Wähler, Linke, ÖDP und Polit-WG hat jüngst mit harschen Vorwürfen gegen die Stadtverwaltung Aufregung ausgelöst. In ihrer Pressemitteilung berichtet die Ausschussgemeinschaft davon, dass der Stadtrat "regelmäßig vom Rechnungsprüfungsamt über Unregelmäßigkeiten in der Verwaltung" informiert werde. Ob es in Ordnung ist, dass ein städtischer Mitarbeiter für vier Euro pro Quadratmeter eine...

1 Bild

Schwere Vorwürfe gegen die Verwaltung der Stadt Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 29.05.2018 | 738 mal gelesen

Wohnen städtische Mitarbeiter vergünstigt in stadteigenen Wohnungen mitten in Augsburg? Entzieht sich das Bürgeramt einer Kassenprüfung? Es sind schwere Vorwürfe gegen die städtische Verwaltung, die nun die Ausschussgemeinschaft aus Linken, Freien Wählern, ÖDP und Polit-WG erhebt. "Häufung von Unregelmäßigkeiten bei der Stadt Augsburg" überschreiben die sechs Stadträte ihre gemeinsame Presseerklärung. Zum einen geht es darin...

1 Bild

Schuld sind immer die anderen: Nach Zuschuss-Panne streiten Uli Bahr und Kurt Gribl

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.05.2018 | 238 mal gelesen

Es könnte einer der peinlichsten – teuersten – Verwaltungsfehler in Augsburg werden: die versäumte Antragsfrist für staatliche Zuschüsse in Höhe von 28 Millionen Euro. Über die Frage der Verantwortung haben sich nun OB Kurt Gribl und die Augsburger SPD-Chefin Ulrike Bahr einen verbalen Schlagabtausch geliefert – ebenfalls eher peinlich und vor allem überflüssig. Eigentlich schien die Sache vorerst geklärt: Die Amtsleiterin...

42 Bilder

Einmal im Streifenwagen sitzen: Besucherandrang im Polizeipräsidium Schwaben Nord

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 12.05.2018 | 350 mal gelesen

Zu einem Tag der offenen Tür hatte das Polizeipräsidium Schwaben Nord für Samstag in die Gögginger Straße  eingeladen und zahlreiche Interessierte waren dem Angebot  gefolgt. Tatsächlich bot die Veranstaltung eine gute Gelegenheit, um die Arbeit der Polizei besser kennen zu lernen. Ein Informationsparcours durch das Präsidium selbst deckte sämtliche Themenbereiche ab und stellt die Aufgaben der Polizisten vor. Ob die...

1 Bild

Parken unter der Fuggerstraße: Ignaz Walter will Augsburg eine Tiefgarage schenken 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 27.04.2018 | 288 mal gelesen

Es gibt sie doch, diese Angebote, die eigentlich zu gut sind, um wahr zu sein - und doch wahr sind. Professor Ignaz Walter, ehemals Bauunternehmer, hat in einem Schreiben an die Augsburger Stadträte angeboten, auf eigene Kosten eine Tiefgarage in der Augsburger Innenstadt zu errichten. Walter möchte den Bau unter der Fuggerstraße verbergen, 670 Fahrzeuge sollen dort Platz finden. "Ich möchte der Stadt einen Gefallen tun",...

1 Bild

Die Linie 3 nach Königsbrunn kommt in Fahrt: Weg geebnet für Planfeststellungsverfahren 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 20.04.2018 | 822 mal gelesen

Augsburg - Ende 2022 könnte die erste Straßenbahn von Augsburg Richtung Königsbrunn rollen. Doch vor der "Verlängerung der Linie 3" liegt ein weiter Weg. Am Donnerstag wurde mit dem Beschluss im Bauausschuss der weitere Weg für das Planfeststellungsverfahren geebnet. Anfang Februar hatten die Stadtwerke die Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren bei der zuständigen Regierung von Schwaben eingereicht, die Stadt...

1 Bild

28-Millionen-Euro-Panne im Augsburger Sozialreferat: Antragsfrist für Zuschüsse verschlafen

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 21.03.2018 | 986 mal gelesen

Weil das Jugendamt Augsburg es offenbar nicht rechtzeitig geschafft hat, Fördermittel für die Kinderbetreuung bei freien Trägern zu beantragen, könnte die Stadt Augsburg mehr als 28 Millionen Euro an den Freistaat zurückzahlen müssen. Es klingt unglaublich: Offenbar hat das Amt für Kinder, Jugend und Familie die Antragsfrist für Fördermittel zur Kinderbetreuung durch freie Träger von der Stadt für das Jahr 2016 verpasst....

1 Bild

Immer schön freundlich bleiben: Augsburg startet Kampagne für sicheres Miteinander im öffentlichen Raum

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 11.03.2018 | 284 mal gelesen

Der Rathausplatz, seit vergangenem Jahr offiziell zum "Sommerwohnzimmer" und zur "guten Stube" Augsburgs erklärt, ist offenbar noch immer Schauplatz mannigfaltiger Konflikte. Nur so erklärt sich, dass die Stadt erneut eine Kampagne auflegt "für ein gutes und sicheres Miteinander im öffentlichen Raum", insbesondere vor dem Rathaus. Es ist in der wärmeren Jahreszeit ein gewohntes Bild: Größere und kleinere Gruppen meist...

1 Bild

Nach dem Diesel-Urteil: Fahrverbote auch in Augsburg?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 27.02.2018 | 3505 mal gelesen

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts über Fahrverbote in deutschen Innenstädten hat nicht nur Dieselfahrer aufgeschreckt. Auch die Handwerkskammer Schwaben meldet sich kritisch zu Wort. Doch die Aufregung scheint momentan unbegründet - zumindest was Augsburg anbelangt. "Fahrverbote sind für das Handwerk eine Katastrophe. Jetzt sollen die Handwerker den Kopf dafür hinhalten, dass Hersteller und Politik nicht alle...

1 Bild

Kanu-WM 2022 kann kommen: Augsburger Stadtrat sichert Unterstützung zu

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 24.02.2018 | 164 mal gelesen

Es wäre das passende Geschenk zum 50. Geburtstag: Auf der Olympiastrecke am Eiskanal, errichtet für die Sommerspiele 1972, soll die Kanuslalom Weltmeisterschaft 2022 ausgetragen werden. Doch dafür bedarf die Anlage einer kostspieligen Generalüberholung. Die Bewerbung als Austragungsort läuft, Ende März fällt die Entscheidung - auch für die weitere Zukunft des Eiskanals. Im Augsburger Stadtrat ist man sich am späten...

91 Bilder

Under oiner Kapp: Faschingstreiben in der Augsburger Innenstadt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.02.2018 | 1158 mal gelesen

Die Narren sind los: Traditionell am Faschingssamstag wird auf dem Rathausplatz in Augsburg der Narrenbaum aufgestellt. Die großen Faschingsgesellschaften der Region feiern dann vier Tage lang mit den Bürgern und Gästen der Stadt die fünfte Jahreszeit. Den Auftakt zu dem bunten Treiben bildet immer ein Umzug der närrischen Gesellschaften vom Königsplatz durch die Innenstadt zum Rathausplatz. Beteiligt sind die Augspurgia,...