offline

Natascha Höck

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 30.11.2015
Beiträge: 42 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 15 Gefolgt von: 13
1 Bild

Autor Horst Mangasser erzählt Geschichten des vergessenen Krieges

Natascha Höck
Natascha Höck | Mering | am 04.12.2015 | 1097 mal gelesen

Schon mit 15 Jahren sitzt Horst Mangasser vor seinem Weltempfänger im Dunkeln und lauscht den Stimmen der Welt. Als er während des Krieges im ehemaligen Jugoslawien Hilferufe und Schreie aus Sarajevo hört, lässt ihn das nicht mehr los. Horst Mangasser aus Mering hat seinen Gedanken Gestalt verliehen, ihnen eine Geschichte gegeben: Die OP-Schwester Jelica flieht mit ihren Kindern aus Sarajevo, zunächst zu ihrer Schwester...

1 Bild

„Kinder interessieren hier nicht“

Natascha Höck
Natascha Höck | Dinkelscherben | am 02.11.2015 | 883 mal gelesen

Die Betriebsgenehmigung für den Container des St.-Simpert-Kindergartens läuft im August 2016 ab. Dass es daran nichts zu rütteln gibt, erklärte Bürgermeister Edgar Kalb bei der Infoveranstaltung „Kindergärten“. Seit 2007 steht der Container beim Kindergarten St. Simpert und bietet Platz für eine Integrationsgruppe. Läuft die Genehmigung im August 2016 ab, muss diese Gruppe ins Haus ziehen, 25 andere Plätze fallen weg....

2 Bilder

"Klassik aus der Konsole": Franz Bader hört die Melodien von Computer- und Videospielen ab und arrangiert ihre Klangwelten für Chöre und Orchester

Natascha Höck
Natascha Höck | Mering | am 13.07.2017 | 869 mal gelesen

Seit 30 Jahren steht Franz Bader vor Orchestern. Als Vierjähriger spielte er die Melodica, später kamen das Klavier und mit 14 Jahren das Horn hinzu. Nach dem Abitur absolvierte er ein Musikstudium an der Musikhochschule München. Mit Musik aus Video- und Computerspielen beschäftigt sich der Dirigent des Bobinger Musikvereins allerdings erst seit vier Jahren. In einer Konzertkritik hatte Bader gelesen, dass die Zugabe...

1 Bild

Marihuana-Plantage in 25 Metern Höhe: 35-Jähriger zu drei Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - Haunstetten | am 29.06.2018 | 717 mal gelesen

Ein Spaziergänger stieß im Juli 2017 auf einer Lichtung im Haunstetter Wald auf eine regelrechte Marihuana-Plantage. Er verständigte die Polizei und die fand nicht nur Pflanzenkübel auf der Erde. Noch mehr Töpfe entdeckte sie in den Wipfeln der Bäume, in einer Höhe von 20 bis 25 Metern. Ein 35-Jähriger stand nun vor dem Schöffengericht unter Vorsitz von Richter Ralf Hirmer, wegen unerlaubten Handeltreibens mit...

1 Bild

Das Ende einer Freundschaft: Landrat tritt aus Deutsch-Türkischem Verein aus

Natascha Höck
Natascha Höck | Bobingen | am 05.08.2016 | 675 mal gelesen

Ein Mausklick hat die Freundschaft beendet: Per E-Mail kündigte Landrat Martin Sailer die Mitgliedschaft im Deutsch-Türkischen Freundschaftsverein. Kurz zuvor hatte Sailer einen Bericht in der "Schwabmünchner Allgemeinen" gelesen, in dem sich Arif Diri, der Vorsitzende des Deutsch-Türkischen Freundschaftsvereins in Bobingen, zur Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geäußert hatte. Dass Diri allerdings...

1 Bild

Landkreis sucht Unterkünfte 1

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - City | am 09.02.2016 | 634 mal gelesen

Asylverfahren, die nur acht bis zwölf Wochen dauern. Mehr Integration mit Sprach- und Berufsorientierungskursen für alle Flüchtlinge. Das forderte Landrat Martin Sailer in einem Pressegespräch vergangene Woche. Ihm zur Seite standen die Fraktionsvorsitzenden von CSU und SPD im Kreistag, Schwabmünchens Bürgermeister Lorenz Müller und Landtagsabgeordneter Harald Güller. Sailer präsentierte Zahlen: Knapp 3000 Flüchtlinge in 50...

6 Bilder

In der Mindelheimer Straße in Schwabmünchen sollen vier Geschäfts- und Wohnhäuser entstehen

Natascha Höck
Natascha Höck | Schwabmünchen | am 07.02.2017 | 528 mal gelesen

Vier Geschäfts- und Wohnhäuser, energetische Musterbeispiele, eine Tiefgarage für die Anwohner und genügend Parkplätze für die künftigen Kunden - die Investoren der Immobilienagentur Excellentia aus Mittelneufnach haben große Pläne. Seit vergangener Woche wird das Haus abgerissen, in dem ehemals die Metzgerei Seemiller zu Hause war. Ab März rollen die Abbruchmaschinen weiter. Für die Investoren Michaela und Wolfgang...

1 Bild

Schüsse in Inningen? Das sagt die Polizei 1

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - Inningen | am 12.05.2017 | 527 mal gelesen

Nachts, zwischen 2 und 4 Uhr, hört Bernhard Müller (Name geändert) Schüsse. Seit einem Jahr gehe das schon so, erzählt er. Müller lebt in der Nähe des Wasserturms, also mitten in Inningen und nicht in Wald und Flur. Alle drei, oder auch alle zwei Wochen, höre er werktags dieses Knallen und Scheppern. Auch diese Woche sei es wieder so weit gewesen. „Ab 3 Uhr war ich dann wach und konnte nicht mehr schlafen“, sagt Müller....

1 Bild

Die Renk AG will in Oberottmarshausen ein Logistik- und Prüfzentrum bauen

Natascha Höck
Natascha Höck | Großaitingen | am 11.04.2017 | 506 mal gelesen

Am Stammsitz in Augsburg ist es eng geworden, darum hatte die Renk AG mehrere Lager angemietet. Etwa 20 000 Quadratmeter Lagerfläche finden sich in ganz Augsburg. Diese sollen in Oberottmarshausen in einer Fläche zusammengefasst werden, erklärt Renk-Pressesprecher Christian Breuer. Ideal ist die gute Verkehrsanbindung an das Stammwerk in Augsburg. Die Investitionen für das neue Logistik- und Prüfzentrum liegen im...

58 Bilder

Landkreisfest in Dinkelscherben

Natascha Höck
Natascha Höck | Dinkelscherben | am 07.07.2017 | 491 mal gelesen

Landrat Martin Sailer hat wieder zum Landkreisfest eingeladen, um seinen engagierten Bürgern Danke zu sagen, diesmal in das Landrat-Dr.-Wiesenthal-Haus in Dinkelscherben. Der Landrat überreichte Auszeichnungen und Geschenke, es gab einen Luftballonwettbewerb, viel Musik und ein tolles Programm für Kinder. Am Besten kam wohl das Verzieren der Lebkuchenherzen an.

1 Bild

Wenn die Sonne scheint, wird es eng am Ilsesee

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - City | am 10.08.2016 | 474 mal gelesen

Am Ilsesee kann jeder baden und schnorcheln, auf dem Spielplatz herumtollen und faulenzen - und es gibt einen ausgeschriebenen Bereich, in denen Grillfreunde ausgiebig braten dürfen. Es könnte so schön sein. Doch die Grillzone ist manchen nicht genug. Laut Alexandra Hoffmann aus Königsbrunn nehmen nicht wenige den Grillbereich und die Hälfte der Liegewiese bis zum Piratenschiff in Beschlag. Andere stellen ihren Grill...

1 Bild

Im Landkreis Augsburg wird der Müll teurer

Natascha Höck
Natascha Höck | Königsbrunn | am 28.12.2017 | 472 mal gelesen

Ab 1. Juli 2018 müssen Bürger im Landkreis Augsburg mehr für ihren Müll bezahlen. Der Kreistag wird die Satzungsänderungen im Februar 2018 beschließen. Die neuen Abfallgebühren gelten von 1. Juli 2018 bis 30. Juni 2021. So erhöht sich die monatliche Grundgebühr von 4,15 auf 4,65 Euro pro Wohneinheit. Wer eine 80-Liter-Tonne hat, muss also ab Juli 101,88 Euro im Jahr bezahlen - statt wie bislang 89,52 Euro. Eine...

1 Bild

Wieder im Rennen: Das 38. ADAC Bergrennen Mickhausen soll vom 4. bis 6. Oktober 2019 stattfinden

Natascha Höck
Natascha Höck | Mickhausen | am 16.10.2018 | 465 mal gelesen

Seit 2001 veranstaltet der Automobil Sport Club (ASC) Bobingen das Bergrennen Mickhausen. Bis zu 20 000 Zuschauer besuchten das Spektakel am Mickhauser Berg Jahr für Jahr. Ganz nah konnten sie bei den Rennsport-, Formel-und Tourenwagen sein, die Fahrzeuge hören, riechen und sehen, während die circa 200 Fahrer aus ganz Europa das 2,2 Kilometer lange Kurvenlabyrinth auf der Kreisstraße A 16 von Mickhausen-Münster in Richtung...

5 Bilder

Die Lechfeldschlacht im Internet: Ab nächstem Jahr gibt es einen digitalen Geschichtspfad 1

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - City | am 20.11.2018 | 465 mal gelesen

Im nächsten Jahr sind die Ereignisse rund um die Belagerung der Stadt Augsburg im Jahr 955 und die Schlacht auf dem Lechfeld online abrufbar. Touristen wie Einheimische können sich dann zu diesem Thema schlau machen, Kampfszenen anschauen oder mehr über die Ausrüstung der Krieger erfahren. Seit dem Ende des 9. Jahrhunderts suchten die Magyaren Europa mit Raubzügen heim. Im Sommer 955 versuchten es die Ungarn wieder -...

1 Bild

Auf dem Weg zum reinen Biomüll: Neue Störstoffdetektoren an Müllfahrzeugen

Natascha Höck
Natascha Höck | Königsbrunn | am 05.02.2019 | 435 mal gelesen

Störstoffdetektoren an Müllfahrzeugen sollen ab Frühjahr untersuchen, wie rein der Bioabfall in der Biotonne ist. Nicht nur Metallgegenstände könne der Detektor erkennen, sondern auch Verbundverpackungen wie Schraubgläser, Milch- und Safttüten. Die Kontrollen starten nach den Osterferien Anfang Mai. "Der Störstoffdetektor ist an der Schüttung des Fahrzeuges angebracht, also wo die Tonne eingehängt wird", erklärt Daniela...