offline

Regio Augsburg Tourismus GmbH

93
Startpunkt ist: Augsburg - City
93 Punkte | registriert seit 11.02.2016
Beiträge: 16 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Brecht und Konsorten

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 09.11.2018 | 20 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Oskar Maria Graf:„Wir sind Gefangene“ und „Weihnachten in New York“ Ein Exil-Autor mit bayerisch-barocker Sprachgewalt Lesung mit Stefan Schön Oskar Maria Grafs autobiografischer Roman „Wir sind Gefangene“ trägt denUntertitel „Ein Bekenntnis aus diesen Jahren“. Er erschien 1927 und spannt mit geradezubayerisch-barocker Sprachgewalt den Bogen aus Grafs Kindheit bis 1918 – in die Tageder Münchener Räterepublik.

1 Bild

Das Paket des lieben Gottes

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 09.11.2018 | 50 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Weihnachtliche Geschichten von Brecht,Böll, Kästner, Noll und anderen mit Christel Peschke (Gitarre) Christel Peschke war die Mutter Courage in Brechts Dramaüber eine Marketenderin und ihre Kinder in den Zeiten des Dreißigjährigen Krieges. Und sie hat eine CD mit Liedern und Texten Bert Brechts produziert. An diesem Abend trägt sie nicht nur weihnachtliche Geschichten von Bert Brecht vor, sondern – unter anderem –...

1 Bild

Brecht und die Barfüßerkirche

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 09.11.2018 | 24 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Von seiner Taufe bis zu den Predigten währenddes Ersten Weltkriegs – Orgel wie Kanonendonner Einer der prägenden Einflüsse in Brechts Kindheit undJugend ist die Barfüßerkirche: Dort wird er getauft, dort hat er Konfirmandenunterricht. Dort hört er auch die wortgewaltigen Predigten von Pfarrer Detzer bei Kriegsbeginn im Jahr 1914. Das Orgelspiel klingt ihm wie Kanonendonner:Bert Brecht löst sich erstaunlich schnell...

1 Bild

Fisch Fasch - Brecht für Kinder

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 09.11.2018 | 10 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Poesie-Parcours durch das GeburtshausBertolt Brechts für Kinder ab 8 Jahren und Familien mit Karla Andrä (Schauspiel)und Barbara Weigel (Videokunst) Die Schauspielerin Karla Andrä und die VideokünstlerinBarbara Weigel lassen sich von den Kindergedichten Bert Brechts zu einem poetischen Stationentheater inspirieren. Das Museum wird zur begehbaren Bühne und BrechtsLeben und Werk für die jungen Zuschauer und...

1 Bild

Philosophische Brecht-Lounge: die motivierende Kraft der Widersprüche

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.09.2018 | 14 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | „Widersprüche und Paradoxien – Hindernis oder Antriebdes Denkens?“ Unter diesem Motto diskutieren zwei Augsburger Wissenschaftler in dieser Philosophischen Stunde in der Brecht-Lounge des Augsburger Brechthauses über die Anregungen, die das Denken aus Widersprüchen erfährt. Brecht hat dies literarisch genutzt, aber es sollen auch weitere Paradoxien vorgestellt und diskutiert werden. Mehr als Bert Brecht in der...

1 Bild

Stefan Zweig: "Die Welt von gestern" - Die Erinnnerungen eines Europäers

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.09.2018 | 30 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | In der Reihe "Brecht und Konsorten" beschäftigt sich Stefan Schön diesmal mit dem Autor Stefan Zweig. „Die Welt von gestern“ hat Zweig in den letzten Jahren seines Lebens geschrieben – von 1939 bis 1941, in seinem Exil in Brasilien. Das Buch erschien posthum. Während Roth im „Radetzkymarsch“ konkret einen bestimmten Zeitabschnitt für seine Geschichte wählt und gesellschaftspolitisch eingehender betrachtet, dringt Zweig...

1 Bild

Neukonzeption der Ausstellung im Mozarthaus

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 24.08.2018 | 16 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Auf Grund einer umfassenden Neukonzeption der Ausstellung bleibt das Mozarthaus ab 01.10.2018 geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für Sommer 2019 geplant.

1 Bild

Bertolt Brecht - zwischen Tradition und Moderne

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.07.2018 | 48 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Augsburger Brecht-Experte Jürgen Hillesheimstellt seine neueste Aufsatzsammlung vor Ein Gedicht Brechts aus dem Jahr 1912 und ein Aspekt derBrecht-Rezeption in der englischen Literatur – das ist derzeitliche Bogen, den die Beiträge des Bandes „Bertolt Brecht – zwischen Tradition und Moderne. Studien zu seinemWerk und dessen Rezeption.“ – 2018 herausgegeben von Jürgen Hillesheim – markieren. Dessen Basis sind...

1 Bild

Autorenlesung: Andy Strauß - Junge Literatur

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.07.2018 | 15 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Gegen die Knechtschaft des Konjunktivs „In Erwägung unserer Schwäche machtetIhr Gesetze, die uns knechten soll'n. Die Gesetze seien künftig nicht beachtet in Erwägung, dass wir nicht mehr Knecht sein woll’n.“ Sagt Bert Brecht. Auch Andy Strauß (Autor und Moderator Rocket Beans TV in Hamburg) bricht aus. Aus den ganzen Gesetzen normaler Sprache und Literatur. Gegen die Knechtschaft des Konjunktivs richtet er seine...

1 Bild

"Bertolt Brecht. Eine Biografie."

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.07.2018 | 39 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Stephen Parker und die deutsche Übersetzungseines fulminanten Werks Prof. Dr. Stephen Parkers 2014 zunächst in englischerSprache herausgebrachte fulminante Brecht-Biografie „Bertolt Brecht. Eine Biografie.“ (Frankfurt/Main 2018) ist nun in deutscher Übersetzung erschienen. Hier wird zum ersten Mal das gesamte verfügbare Wissen über den Autor und dessen Arbeit dargeboten und erzählt. Die lebendige und detailgenaue...

1 Bild

London-Rom-Madrid: Werke von "Touristen" des 18. Jahrhunderts

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.07.2018 | 14 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Händel machte es, die Mozarts auch, nur Bach blieb zuHause und komponierte dafür universal: Bildungsreisen in den Süden waren im 18. Jahrhundert unverzichtbar. Alexandra Lachmann, eine gefragte Sängerin nicht nur in der Alte-Musik-Szene, wird an diesem Abend im Augsburger Mozarthaus in der Reihe „Stephanie Knauer lädt ein“ mit Werken der „Touristen“ von damals in Italien und Spanien begeistern. Alexandra Lachmann...

1 Bild

Alles außer "Jauchzet"

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.07.2018 | 25 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Johann Sebastian Bachs berühmte Kantate „Jauchzet Gottin allen Landen“ ist diesmal nicht dabei. Dafür werden in der Reihe „Stephanie Knauer lädt ein“ andere, nur selten gegebene Werke für Sopran und Trompete gespielt, etwa von Alessandro Scarlatti, Wolfgang Amadé Mozart und Baldassare Galuppi. Es musizieren – erstmals miteinander – Cecilia Sala und Thomas Seitz. Beide sind im Augsburger Mozarthaus gern gehörte...

1 Bild

„Manege frei!“– Zirkusmusik von dazumal und Zauberkunst von heute

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 08.07.2018 | 32 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Gegen Ende des 18. Jahrhunderts entwickelte sich zeitgleich zum Zirkuswesen das Zirkusorchester – und mit ihm auch speziell für den Zirkus komponierte Stücke. Das Konzept der Musik für die Manege wurde schließlich umgehend und mit großen Erfolg nach Amerika exportiert. Ein Abend im Augsburger Mozarthaus mit historischer Zirkusmusik mit Einlagen des Zauberers „Richie der Britannier“… Richie der Britannier...

1 Bild

Sommerliche Brechtmeile

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 11.05.2018 | 122 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus | Gemeinsam mitder Altstadtkneipe „Drunken Monkey“ (Auf dem Rain 5) und „Brecht’s Bistro“ (Auf dem Rain 6)veranstalten die Stadt Augsburg und die Regio Augsburg Tourismus GmbH zum Todestag von Brecht eine literarische „Brechtmeile“. Mit Musik und Führungen, literarischen „Bonbons“ und sommerlicher Gastronomie unter dem Sternenhimmel.

1 Bild

Sommerliche Brechtmeile

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 11.05.2018 | 52 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus | Gemeinsam mitder Altstadtkneipe „Drunken Monkey“ (Auf dem Rain 5) und „Brecht’s Bistro“ (Auf dem Rain 6)veranstalten die Stadt Augsburg und die Regio Augsburg Tourismus GmbH zum Todestagvon Brecht eine literarische „Brechtmeile“. Mit Musik und Führungen, literarischen „Bonbons“ und sommerlicher Gastronomie unter dem Sternenhimmel.