offline

StadtZeitung Redaktion

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 12.10.2015
Beiträge: 7.433 Schnappschüsse: 22 Kommentare: 41
Folgt: 13 Gefolgt von: 85
1 Bild

„Wer in Augsburg eine Wohnung sucht, hat ein Problem“

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.10.2015 | 1755 mal gelesen

Einige WBG-Bewohner erlebten in der vergangenen Woche eine unschöne Überraschung, als sie ihren Briefkasten öffneten: Die Mieten werden zum 1. Januar 2016 erhöht, hieß es in einem Schreiben der Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Augsburg. Für die Anlage Richard-Wagner-Hof an der Rosenaustraße etwa steigen die Kosten für die Bewohner nun auf 5,55 Euro Grundmiete pro Quadratmeter. Im augsburgweiten Vergleich sind 5,55 Euro...

1 Bild

Therapie in der Messehalle: Intersana startet am Freitag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.10.2015 | 220 mal gelesen

Gesund und schön: Die Gesundheitsmesse Intersana will mit ihrem Angebot vom 23. bis 25. Oktober einen Beitrag leisten, damit die Besucher beides bleiben – oder werden. An der Vielfalt kann es sicher nicht scheitern, denn dieses Jahr werden 300 Aussteller aus dem In- und Ausland in drei Hallen auf dem Gelände der Messe Augsburg ihre Mittelchen, Apparate und Ratschläge anpreisen für ein besseres, weil gesünderes Leben. Die...

Westheimer Martinsumzug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Westheim | am 21.10.2015 | 204 mal gelesen

Westheim: Pfarrkirche St. Nikolaus von Flüe | Die Freiwillige Feuerwehr Westheim veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Pfarrei Westheim den alljährlichen Martinsumzug. Der Umzug findet am Freitag, 13. November, um 17 Uhr statt. Treffpunkt ist vor der Pfarrkirche St. Nikolaus von Flüe. Gemeinsam wird zur Kobelkirche gegangen. Dort findet das Martinsspiel statt. (vm)

Die Mykologie ist ihre Leidenschaft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 21.10.2015 | 79 mal gelesen

Ob gegürtelter Egerling, mausgrauer Scheidling oder schwarzschuppiger Schirmling - Günther Groß kennt sie alle, denn er ist seit Jahrzehnten Vorsitzender des Pilzvereins Augsburg-Königsbrunn. Das 60-jährige Bestehen feiern die 76 Mitglieder am Freitag, 13. November, ab 19 Uhr im Königsbrunner Hotel Krone gemeinsam mit Vertretern der Stadt und der mykologischen Gesellschaft Bayern. "Hauptaufgabe unseres Vereins ist die...

Lesung mit Lydia Daher

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 21.10.2015 | 27 mal gelesen

Die Künstlerin Lydia Daher wird am Donnerstag, 29. Oktober, um 19 Uhr zusammen mit Schülern des Gymnasiums Königsbrunn eine visuelle Poesie-Lesung im Rundling des Gymnasiums geben. Die Lyrikerin, Songwriterin und bildende Künstlerin wuchs in Köln auf und lebt heute in Augsburg und in ihrer Geburtsstadt Berlin. Ihre Karriere startete sie im Poetry Slam, zahlreiche Auftritte in ganz Deutschland und im Ausland folgten. Die...

1 Bild

Autofahrer erfasst Radfahrerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 21.10.2015 | 48 mal gelesen

Ein Auto hat am Dienstag einen Radfahrer erfasst. Die 26-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Wie die Polizei berichtet war der 72-jährige Autofahrer auf dem rechten Fahrstreifen der Haunstetter Straße in Richtung Augsburg unterwegs. Kurz nach der Einmündung Heidestraße wollte er nach rechts auf ein Grundstück abbiegen – und übersah die Radfahrerin, die auf dem Radweg fuhr. Aufgrund der schweren Beinverletzungen...

1 Bild

Bis zu 200 Flüchtlinge brauchen eine Bleibe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 20.10.2015 | 569 mal gelesen

Der enorme Druck der Flüchtlingswelle auf den Landkreis Augsburg und die Kommunen wird immer stärker und zwingt auch die Stadt Bobingen zum Handeln. Trotz eines engagierten Helferkreises gibt es im Alltag immer noch viele Hürden und Probleme. Weil künftig bis zu 200 Asylbewerber aufgenommen werden sollen, muss Wohnraum geschaffen und die Arbeit der ehrenamtlichen Kräfte stärker unterstützt werden, kündigt Bürgermeister Bernd...

Vom eigenem Auto überrollt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 20.10.2015 | 147 mal gelesen

Ein tragischer Unfall hat sich am Montagabend in der Garagenzufahrt eines 66-Jährigen ereignet. Nachdem sein Pkw nicht ansprang, teilte die Polizei mit, wollte der Mann das Fahrzeug auf der leicht abschüssigen Garagenzufahrt anschieben, wobei es jedoch den abschüssigen Hang hinunter rollte. Vermutlich bei dem Versuch den rollenden Pkw anzuhalten, geriet er tragischerweise unter das Fahrzeug das ihn überrollte und an die...

1 Bild

Raubüberfall auf dem Gehweg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 20.10.2015 | 128 mal gelesen

„So etwas kenne ich vielleicht aus Berlin oder Frankfurt, aber dass ich in meinem Landkreis Angst haben muss, des Nachts von hinten überfallen zu werden, das ist schon krass.“ Richter Axel Hellriegel fand deutliche Worte für die beiden Angeklagten, die sich vor ihm und den beiden Schöffen wegen Raubes zu verantworten hatten. Er verurteilte die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer wegen gemeinschaftlichen Raubes und...

2 Bilder

Christine Fürbaß präsentiert großformatige Bilder im Meitinger Infoturm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 20.10.2015 | 224 mal gelesen

Bis Ende des Monats Oktober präsentiert die im Meitinger Ortsteil Ostendorf beheimate Christine Fürbaß ihre neuesten Werke der Bevölkerung im Infoturm auf dem Rathausplatz der Marktgemeinde. Die Künstlerin kreiert mit kräftigen Farben großformatige Malerei und eindrucksvolle Momentaufnahmen im Stil von Impressionisten. „Malen war schon immer meine große Leidenschaft“, lächelt die Ostendorferin. Sie erzählt, dass sie in...

1 Bild

Runder Tisch „Asylbewerber in Zusmarshausen“

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 20.10.2015 | 207 mal gelesen

Bürgermeister Uhl konnte zahlreiche interessierte und hilfsbereite Bürgerinnen und Bürger zum Informationsaustausch am Runden Tisch begrüßen. Zunächst bedankte er sich ganz herzlich bei den ehrenamtlich Aktiven, die im Markt Zusmarshausen nicht wegzudenken sind. Eben-falls eine große Hilfe ist der Sozialarbeiter vom Diakonischen Werk, Simon Pflanz, für den in der Gemeindebücherei ein „Büro“ eingerichtet wurde und von dort...

1 Bild

Für individuelle Freiheit

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 15.10.2015 | 301 mal gelesen

Bei der Aufstellung des Bebauungsplans „Rieblingen Nord III“ sei es erforderlich, eine ruhige und gleichmäßige Dach- oder Gebäudelandschaft zu schaffen. Die Bebauung zum östlichen und zum westlichen Ortsrand sei auf Gebäude mit stark geneigten Dächern zu beschränken. Dies forderte die Untere Bauaufsichtsbehörde des Landratsamts Dillingen in seiner Stellungnahme zum geplanten Baugebiet. Der Stadtrat kam diesen Einwendungen...

Stadtrat hält an Planung fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 15.10.2015 | 118 mal gelesen

Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung die Aufstellung des Bebauungsplans für das Gebiet „Geißberg V“ in Gottmannshofen einstimmig gebilligt. Zuletzt befasste sich das Gremium noch mit den Stellungnahmen der Bürger und der Träger öffentlicher Belange zu diesem Thema. Nicht gefolgt waren die Stadträte dabei den Einwänden des Inhabers eines landwirtschaftlichen Betriebs mit Hähnchenmast in Bliensbach. Dieser hatte...

1 Bild

Keine Tram durch die Maxstraße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.01.2013 | 12 mal gelesen

Die Stadt hat einer Tramtrasse durch die Maximilianstraße eine Absage erteilt. Ein Gutachten rät von einer dauerhaften Verlegung der Linie 6, wie sie im Nahverkehrsplan vorgesehen ist, ab. Der Grund: Die Trasse würde die Stadt 7,5 Millionen Euro kosten. Sollte die Straßenbahnlinie verlegt werden, wären zudem die Zuschüsse für den Kö-Umbau in Gefahr. Zwar wurden in der Maxstraße für die Zeit während des Kö-Umbaus mehrere...

Türkische Gemeinde in Friedberg fühlt sich verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 20.06.2012 | 47 mal gelesen

Eine Grafik der Ausstellung „Stadt.Geschichte.Zukunft“ im Friedberger Stadtarchiv sorgt für Ärger. Die türkisch-islamische Gemeinde fühlt sich von der Darstellung angegriffen. Der Künstler änderte nun den Schriftzug auf dem Pullover des Jungen ab. Dass Provokation ein Mittel der Kunst ist, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben. Was in der Ausstellung "Stadt.Geschichte.Zukunft" im Friedberger Stadtarchiv gezeigt...