offline

StadtZeitung Redaktion

Startpunkt ist: Augsburg - City
registriert seit 12.10.2015
Beiträge: 8.239 Schnappschüsse: 22 Kommentare: 41
Folgt: 13 Gefolgt von: 83

Betriebsunfall im Sägewerk

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 28.10.2015 | 66 mal gelesen

Glück im Unglück hatte ein 60-jähriger Arbeiter in einem Sägewerk in Welden, als er am Dienstag gegen 16 Uhr bei Reinigungsarbeiten an einer Ölaufbringmaschine, mit der rechten Hand in eine laufende Walze geriet und fast bis zum Ellenbogen in die Maschine gezogen wurde. Aufgrund der Maschineneinstellung und der sofort herbeieilenden Arbeitskollegen konnte Schlimmeres verhindert werden und der Verletzte kam mit einer...

2 Bilder

Vier vernünftige Kleinwagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.10.2015 | 249 mal gelesen

Kleine Autos bieten oft viel Auto für das Geld. Der neue Honda Jazz tritt gegen die etablierte Konkurrenz an. Auch in der 3. Generation bietet der Honda Jazz viel Platz und Variabilität. Richtig komfortabel wird es wegen dünner Polster vorn wie hinten jedoch nicht. Den niedrigen Verbrauch und die gute Ausstattung gilt es lobend zu erwähnen. Obwohl der 1,3-Liter-Saugbenziner nicht allzu flink unterwegs ist, reichen die 103...

1 Bild

Polizei warnt: Falsche Kriminalbeamte unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.10.2015 | 234 mal gelesen

Eine 73-Jährige wurde am Montag von einem vermeintlichen Kriminalbeamten aus Augsburg angerufen. Dieser erzählte ihr, dass sie in Kürze den Anruf eines Herrn König vom Bundeskriminalamt Wiesbaden erhalten werde. So kam es auch, es wurde geschildert, dass der Name der Geschädigten auf einer Liste bei drei festgenommenen Einbrechern festgestellt wurde. Ziel war es, die Dame auszuhorchen, im Gespräch erkundigte sich der...

1 Bild

Unbekannte brechen in Kissinger Krematorium ein 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 27.10.2015 | 467 mal gelesen

Am vergangenen Wochenende brachen vermutlich zwei Täter in zwei Firmengebäude am Silberpark in Kissing ein. Auf dem ersten Firmengelände wurden diverse Werkzeuge aus Lastwagen und Containern entwendet. Dieses Werkzeug nutzten die Täter, um in der Folge in das Krematorium auf dem Nachbargrundstück einzubrechen und in diesem mehrere Räume und Schränke aufzubrechen und zu durchwühlen. Nach bisherigen Ermittlungen entstand...

1 Bild

Schlägerei in der Bayerischen Regiobahn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.10.2015 | 302 mal gelesen

Die Augsburger Bundespolizei sucht nach Geschädigten und Zeugen, die Hinweise zu einer Schlägerei in der Bayerischen Regiobahn geben können. Der Vorfall ereignete sich bereits am letzten Donnerstagabend, 22. Oktober. Wie erst jetzt der Augsburger Bundespolizei nach Auswertung von Videoaufzeichnungen bekannt wurde, kam es zwischen Friedberg und Dasing zu einer Schlägerei im Zug. Dabei wurde gegen 22 Uhr eine Frau von einem...

1 Bild

So breit wird sie werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 27.10.2015 | 306 mal gelesen

150 Menschen haben am Wochenende in Kissing demonstriert und gezeigt, wie viel Platz die geplante, vierspurige Straße brauchen könnte. Eingeladen hatte das Aktionsbündnis. Voraussichtlich Ende 2015 wird die Entscheidung für oder gegen das Projekt B2 Osttangente Augsburg fallen. Derzeit prüft das Bundesverkehrsministerium das eingereichte Projekt, das eine autobahnähnliche, vierspurige Verbindung zwischen der Autobahn A8...

1 Bild

Künstlerische Inklusion

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 27.10.2015 | 134 mal gelesen

Es geht um außergewöhnliche Menschen, die gewöhnliche Dinge tun. Die neue Veranstaltungsreihe im Königsbrunner Kulturkalender heißt „Außergewöhnlich-Gewöhnlich“. Geplant sind vier Veranstaltungen mit einem Musiker, einer Literaturwissenschaftlerin, einem Maler und einem Buchautor. Die Veranstaltungen mit Benedikt Lika und Veronika Raila finden im November statt. Im nächsten Jahr wird der Mundmaler Markus Kolp seine Werke...

So gut ist der FCA-Nachwuchs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.10.2015 | 207 mal gelesen

Die Nachwuchsabteilung des FC Augsburg wird für junge Fußballspieler immer attraktiver. Da wundert es nicht, dass sich in den Reihen des FCA viele Spieler unterschiedlicher Nationalitäten finden. Einige von ihnen sind sogar so gut, dass sie für ihre jeweiligen Länder in den Nachwuchs-Nationalmannschaften spielen. Sieben FCA-Talente aus Deutschland, Österreich, Rumänien und Dänemark waren bereits für ihre jeweiligen...

FCA: Stimmen zum Spiel gegen Dortmund

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.10.2015 | 142 mal gelesen

Nichts zu holen gab es für den FC Augsburg am 10. Spieltag der Fußball-Bundesliga bei Borussia Dortmund. Nach dem 0:3-Rückstand zur Halbzeit musste sich der FCA am Ende 1:5 geschlagen geben. Lesen Sie hier die Stimmen zum Spiel. Marwin Hitz: "Mir fehlen ehrlich gesagt gerade die Worte. An diesem Spiel gibt es absolut nichts schön zu reden. Nach dem 0:3-Rückstand war es schwer, noch einmal zurück in die Partie zu finden....

1 Bild

Korbleger mit Hermann Köhler

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 26.10.2015 | 120 mal gelesen

Ein neuer Außenplatz an der Goetheschule bietet mehr Möglichkeiten für Sport. Immerhin 130 000 Euro hat die Stadt investiert, um die Sportmöglichkeiten an der Goethe-Mittelschule zu verbessern; nach 1,5 Millionen Euro für die Dachsanierung die zweite größere Investition innerhalb des vergangenen Jahres. Bei der Eröffnung des neu gestalteten Platzes begrüßte Schulleiter Gerhard Schmid neben vielen Schülern und Lehrern...

1 Bild

Unbekannte durchwühlen Autos

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 26.10.2015 | 110 mal gelesen

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Samstag in Graben sechs Fahrzeuge durchwühlt. Die unversperrten Pkw standen laut Polizei im Bereich der Weizenstraße, Kapellenstraße und Ulmenstraße. Bei den entwendeten Gegenständen handelt es sich um Zulassungsbescheinigungen, eine Tankkarte, ein Parfüm, ein Ladekabel und um drei USB-Sticks. In einem Fall beschädigte der unbekannte Täter eine Sonnenbrille. Hinweise nimmt...

1 Bild

"Die Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Hurlach | am 26.10.2015 | 121 mal gelesen

Komponist Paul Vincent Gunia hat die dazugehörigen Liedtexte vertont. „Die Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma präsentiert die Gruppe Vincent am Samstag, 28. November. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Mono, die Sängerin, interpretiert die einfachen, aber genialen Texte Ludwig Thomas und kann hier auf ihre jahrzehntelange Schauspielerfahrung zurückgreifen. Sie liest die altbayerischen Texte in einer von ihr...

1 Bild

Endlich auf den Schlossturm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 26.10.2015 | 343 mal gelesen

Mitglieder diskutieren über Treppe: Bei den Führungen zum „Tag des Offenen Denkmals“ kam die Besichtigung des Kellergewölbes im Westtrakt des Schlosses besonders gut an. Bei einer Ortsbesichtigung der Baustelle des Friedberger Schlosses haben sich die Mitglieder des Schlossausschusses einen Eindruck vom Stand der Dinge verschafft. Über eine Treppe und den Schlossturm diskutierten die Ausschussmitglieder in der...

1 Bild

Gründer und Großmeister

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.10.2015 | 167 mal gelesen

Gerhard Jung, Leiter der Jiu-Jitsu-Karate-Schule Augsburg, feiert sein 40. Jubiläum als Kampfsportler. Er gehört zu den erfahrensten Budokas der Region. 1975 war die Kampfsport-Szene in Augsburg noch sehr überschaubar. In dieser Zeit begann Gerhard Jung mit Taekwondo und Karate. Heute trägt der Großmeister den siebten Dan in den Stilen Jiu-Jitsu und Jiu-Jitsu-Karate – und ist damit der am höchsten graduierte Kampfkunstlehrer...

1 Bild

Bus, Tram und Asyl

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 26.10.2015 | 178 mal gelesen

Diskussion über den Nahverkehr dominiert die Informationsveranstaltung in der Firnhaberau. Stadt soll Fragenkatalog zur geplanten Flüchtlingsunterkunft beantworten. Im Gegensatz zur Infoveranstaltung über eine Asylunterkunft in der Hammerschmiede eine Woche zuvor war die stadtweite Bürgerversammlung mit rund 150 Teilnehmern im Neuen Hubertushof in der Firnhaberau von einem sachlichen Stil geprägt. Die vollständig versammelte...