offline

Stefan Mack

88
Startpunkt ist: Augsburg - City
88 Punkte | registriert seit 15.02.2016
Beiträge: 16 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1

Erster Weltkrieg in Bobingen und Aniche

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 31.10.2018 | 52 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Im November jährt sich zum 100. Mal das Ende des ersten Weltkrieges. Wir erinnern an diesen Jahrestag, indem wir ermöglichen, dass im Evangelischen Forum Annahof vom 5.11. bis 29.11. die Ausstellung "Erster Weltkrieg in Bobingen und Aniche" gezeigt wird. Diese Ausstellung zeigt beeindruckend den Kriegsalltag jener Jahre im Vergleich einer bayerisch-schwäbischen und einer nordfranzösischen Stadt - letztere war...

„Die Schlafwandler“ und Co - Eine literarische Soirée

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 23.10.2018 | 11 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Die Frage, wer Schuld am Ausbruch des Ersten Weltkriegs hat, beschäftigt auch heute noch die Gemüter. Vor allem mit dem Buch Christopher Clarks „Die Schlafwandler“ ist die Diskussion über Schuld und Verantwortung neu entbrannt. Einige andere neue Veröffentlichungen zu diesem Jahrhundertthema werden ebenso vorgestellt. Bei einem Glas guten Weins wird der Augsburger Geschichtsprofessor Dr. Günther Kronenbitter im Gespräch mit...

1 Bild

Salafistische Strukturen in Bayern – ProtagonistInnen und Zielsetzungen

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 04.10.2018 | 73 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Vortrag und Diskussion Nina Käsehage ist Historikerin und Religionswissenschaftlerin; seit dem Jahr 2017 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Rostock. Ihre Promotion über die deutsche salafistische Szene wurde im März 2018 veröffentlicht. Es handelt sich dabei um die erste bundesweit angelegte empirische Untersuchung über Prediger und Anhänger des Salafismus in Deutschland. Was hat man sich unter dem...

Kazim, wie schaffen wir das? Vom Zusammenleben in Deutschland

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 26.05.2018 | 31 mal gelesen

Augsburg: Grandhotel Cosmopolis | Wie kann ein friedliches und gerechtes Miteinander erreicht werden? Wie können Hilflosigkeit, Gewalt und Ausgrenzung verhindert werden? Wir laden ein zur Lesung und Diskussion mit Kazim Erdogan, Sonja Hartwig und weiteren Gästen: Kazim Erdogan, Psychologe und Sozialarbeiter, engagiert sich unermüdlich für die Annäherung verschiedener Communities und ein friedliches Miteinander. Er regt mit seinem Verein „Aufbruch Neukölln...

1 Bild

Engel sollen nicht sterben: Über die Legende Marlene Dietrich

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 17.04.2017 | 78 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Zum 25. Todestag der Schauspielerin Vortrag von Dr. Dieter Strauss Eine spannende Biographie „Marlene Dietrich, ein Name, der mit einer Liebkosung beginnt und mit einem Peitschenknall endet“. Ein Zitat des französischen Schriftstellers, Regisseurs und Malers Jean Cocteau, das das bunte und mutige Leben Marlene Dietrichs treffend beschreibt, dessen Reiz uns in Bann zieht, wie der „Blaue Engel“ den Professor...

Propaganda in der Provinz - der Kreistag der NSDAP in Aichach 1938 und das Medium Film

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 26.01.2017 | 77 mal gelesen

Augsburg: Thalia | Vorführung mit Erläuterungen und Diskussion Eintritt: 5 Euro Von 27. April bis 1. Mai 1938 fand in Aichach ein Kreistag der NSDAP statt, der mehrere Tage dauerte, tausende Besucher anlockte und intensiv medial aufbereitet wurde. Ein knapp dreißigminütiger Film, der während dieses Großereignisses – z.T. in Farbe – gedreht wurde, wurde dem Stadtmuseum Aichach vor einiger Zeit übergeben. Die wissenschaftliche Erarbeitung...

1 Bild

Träger des Bundesverdienstkreuzes Bernhard Lehmann macht Schluss

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 08.12.2016 | 98 mal gelesen

Der Träger des Bundesverdienstkreuzes hört als Vorsitzender von „Gegen Vergessen – Für Demokratie“ in Augsburg auf. Der Nachfolger des Gersthofers steht bereits fest. Dr. Bernhard Lehmann ist kein Unbekannter in Augsburg Stadt und Land. Seit Jahren engagiert er sich gegen das Vergessen, beispielsweise durch die Aufarbeitung der Schicksale ehemaliger NS-Zwangsarbeiter in Gersthofen und Augsburg. Lehmann sorgte für eine...

Prof. Dr. Bernd Faulenbach: Einwandern in die deutsche Geschichte? Zum Umgang mit Geschichte in der Migrationsgesellschaft

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 42 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Ergänzender Vortrag von Dr. Christian Gerlinger, Migration bewegt die Stadt Augsburg. Prof. Dr. Bernd Faulenbach ist Bundesvorsitzender von Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. und Hochschullehrer an der Ruhr-Universität Bochum. In vielen Funktionen gestaltet Faulenbach die Erinnerungskultur in Deutschland mit. Dr. Christian Gerlinger, 46 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Mittelfranken, Studium der Fächer...

Asyland. Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 33 mal gelesen

Augsburg: Thalia | Eine Reise quer durch Deutschland mit dem Ziel, die eigene Perspektive zu wechseln. Der Film ASYLAND begleitete über ein halbes Jahr Geflüchtete in ihrem Alltag und dokumentiert dabei nicht nur ihren Tagesablauf, sondern auch ihre Motivationen, Gefühle und Gedanken. Interviewt wurden neben den Geflüchteten auch Schauspieler, PolitikerInnen und Menschen, die der Beweis dafür sind, dass jeder bei der Bewältigung der...

Rainer Eppelmann, Vorsitzender der Stiftung Aufarbeitung: Das Leben in der Diktatur vs. Demokratie in Deutschland

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 03.11.2016 | 15 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Rainer Eppelmann wird angesichts der 100jährigen sozialistischen Oktoberrevolution über den Anspruch von Diktaturen sprechen und diesen mit der Realität kontrastieren. Er stellt die Frage, unter welchen Bedingungen sich das Leben in Diktaturen gestaltete und welchen Preis hat der einzelne Bürger zu zahlen hatte. Sein Blick geht dabei von Deutschland auch nach Polen, Tschechien etc. Es soll der Bogen gespannt werden zu der...

1 Bild

Herrmann Vinke, Diktaturerfahrungen im Alltag der DDR.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 19.06.2016 | 50 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Hermann Vinke, ehemaliger ARD-Korrespondent in der DDR bzw. Ostdeutschland, Autor politischer Biografien und zeitgeschichtlicher Dokumentationen, liest aus seinen Büchern „Die DDR“ und „Gegen den Strom der Unfreiheit – Zeitzeugen der DDR erinnern sich“. Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Thema „Diktaturerfahrungen im Alltag der DDR“. Kurzvita: Herrmann Vinke wuchs in einer katholischen Familie mit acht...

1 Bild

Dr. Dieter Strauss, Chile unter Salvador Allende, General Pinochet und die derzeitige Demokratisierung. Vortrag.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 22.05.2016 | 39 mal gelesen

Augsburg: Annahof | Klopfzeichen der Vergangenheit. Ein Vortrag des ehemaligen Leiters des Goetheinstituts in Chile zur Zeitgeschichte. Eintritt frei - Spenden erwünscht. Chile, das Land mit der „unmöglichen Geografie“, mit einer Breite zwischen 70 bis 150 km und einer extremen Länge von über 4000 km zwischen dem ewigen Eis im Süden und der trockensten Wüste der Welt im Norden. Chile war Ende des 19. Jahrhunderts und zu Beginn des 20....

1 Bild

Dr. Dieter Strauss, Gustav Gründgens.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 04.04.2016 | 49 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Zwischen Anpassung und Widerstand. Eine deutsche Künstlerkarriere.Vortrag. Eintritt frei-Spenden erwünscht. Eine schillernde Persönlichkeit, das war Gustaf Gründgens: der aasige Filmschurke, der nonchalante Chansonnier, der intellektuelle Hamlet und vor allem der unvergessliche Mephisto. Aber auch der Generalintendant der Nazis. Er war alles und das Gegenteil. Der Vortrag behandelt die fünf wichtigsten Lebensetappen...

1 Bild

Christoph Wunnicke, Opposition und Widerstand in der DDR.

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 04.04.2016 | 29 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Vortrag mit anschließender Diskussion. Eintritt frei-Spenden erwünscht. Der Vortrag umreißt die Geschichte der Opposition in der DDR von ihren Anfängen bis zur friedlichen Revolution. Vor allem anhand politischer Standpunkte und Forderungen der siebziger und achtziger Jahre, bekannter und unbekannter Protagonisten sowie prägender Ereignisse wird die Entwicklung von Widerstehen und Verweigerung dargestellt. Mit...

2 Bilder

Poeten statt Pauker

Stefan Mack
Stefan Mack | Schwabmünchen | am 23.02.2016 | 75 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Gymnasium | Poetry-Slam-Meister zu Gast im Leonhard-Wagner-Gymnasium Während die Schüler am Schwabmünchner Leonhard-Wagner-Gymnasium sonst über Aufsätzen schwitzen, lernten sie am letzten Montag von echten Experten das moderne Dichten. Der Münchener Stadtmeister Alex Burkhard und der bayerische U20-Meister Dominik Erhard weihten die Schüler in einem Workshop in den Poetry-Slam ein. In diesem modernden Dichterwettstreit werden dem...