AEV - Grizzlys Wolfsburg 6:2 (5:0, 0:1, 1:1)

Christoph Ullmann
Augsburg: Curt-Frenzel-Stadion | Der amtierende Tabellendritte aus Augsburg empfing am Dienstagabend den Vizemeister, die orangefarbigen Bären aus Wolfsburg. Das erste Drittel war eine Demonstration Augsburger Überlegenheit und endete mit 5:0. Matt Fraser konnte seinen ersten Hattrick in der DEL schnüren. Im weiteren Verlauf des Spiels verwalteten die Panther den komfortablen Vorsprung und siegten verdient mit 6:2.


zum Spielbericht
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.