Angreifer Sahir Gill unterschreibt für ein weiteres Jahr bei den Augsburger Panthern

Sahir Gill hat seinen Vertrag bei den Augsburger Panthern verlängert und wird auch kommende Saison für den AEV stürmen. (Foto: George Stadler)

Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit Angreifer Sahir Gill bis 2020 verlängert.



Zu Saisonbeginn wechselte der 27-jährige Mittelstürmer Sahir Gill von den Rochester Americans aus der American Hockey League (AHL) nach Augsburg. In 50 Hauptrunden-Einsätzen für die Panther verbuchte der 180 Zentimeter große und 77 Kilogramm schwere Linksschütze acht Tore und zwölf Assists.In den Playoffs war der Kanadier mit sechs Assists in 14 Spielen teamintern bester Vorlagengeber.


Cheftrainer Tray Tuomie: „Sahir Gill gehörte in jedem Spiel zu unseren Aktivposten in der Offensive. Er ist ein sehr talentierter Spieler mit großen läuferischen und stocktechnischen Qualitäten. Wir glauben, dass er in seiner Entwicklung noch nicht am Ende ist. Er kennt die Liga nun bestens, wurde im Laufe der letzten Saison immer stärker und kann in der Saison 2019/20 so noch wertvoller für die Augsburger Panther werden.“

„Ich freue mich sehr, dass mir die Augsburger Panther weiterhin das Vertrauen schenken und ich dem Team auch nächstes Jahr helfen kann. Meine erste Saison in der DEL war für mich ein großes Abenteuer und es ist schön, dass dieses Abenteuer erst am Anfang ist“, sagt Sahir Gill. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.