Bayerische Beachvolleyball-Meisterschaft am Rathausplatz: Dunkle Wolken, imposante Kulisse, großer Sport

Vom regnerischen Wetter ließen sich am Samstag Spieler und Zuschauer die Laune nicht verderben Fotos: Janina Funk

Auf dem Augsburger Rathausplatz findet noch bis Sonntag die Bayerische Beachvolleyball-Meisterschaft 2018 statt.

Vom schlechten Wetter ließen sich am Samstag Spieler und Zuschauer die Laune nicht verderben. Hochklassig waren sowohl Stimmung als auch die sportlichen Leistungen in der Beacharena, die mit insgesamt 600 Tonnen Sand am Rathausplatz errichtet wurde.

Nach 2015 und 2016 ist es das dritte Mal, dass Augsburgs Innenstadt Schauplatz für die Bayerische Beachvolleyball-Meisterschaft ist. Die Organisation hat die DJK Augsburg-Hochzoll inne. Am Sonntag finden von 9 bis 16 Uhr die Finalspiele statt. (jaf)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.