Bildergalerie: Augsburger Panther - Krefeld Pinguine 7:1 (4:0, 3:1, 0:0)

Augsburg: Curt-Frenzel-Stadion | Der höchste Saisonsieg, das erste Tor von Hans Detsch und zwei neue Verletzte: Das 7:1 war nach dem Spiel fast Nebensache, großes Thema auf den Rängen war das Panther-Lazarett. Denn zu den seit Freitag verletzten Mike Davies und Trevor Parkes (genauere Untersuchung am Montag) gesellten sich im letzten Drittel Drew LeBlanc, Jaroslav Hafenrichter und zwischenzeitlich auch noch Arvids Rekis; Brady Lamb absolvierte die Ehrenrunde leicht humpelnd.

zum Spielbericht
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.