Der FC Augsburg präsentiert die neuen Trikots der Saison 2019/20 auf den Augsburger Sommernächten

Die FCA-Trikots für die Saison 2019/20 wurden bei den Augsburger Sommernächten vorgestellt. André Hahn (links) im Auswärtstrikot, Fußballjongleur Mo Jamal (Zweiter von links) und Daniel Baier (Zweiter von rechts) tragen das Heimtrikot und Raphael Framberger (rechts) das Ausweichtrikot. Foto: Patrick Bruckner

Der FC Augsburg ist in diesem Jahr mit einem Stand bei den Augsburger Sommernächten vertreten und hat am Donnerstagabend die neuen Triktos für die Saison 2019/20 vorgestellt.

Kapitän Daniel Baier, Raphael Framberger und André Hahn präsentierten die neuen Shirts. Die Heimtrikots sind klassisch in Weiß und Grün gehalten, auswärts tritt der FCA in Schwarz mir roten Ärmeln auf und das Ausweichtrikot ist durchgehend rot. Außerdem wurde bei der Vorstellung noch bekannt gegeben, dass Raphael Framberger für fünf weitere Jahre verlängert hat. Erhältlich sind die Trikots schon jetzt im Fan-Shop des FC Augsburg.

Die Besucher der Sommernächte können noch bis Samstag am FCA-Stand gegen Profis und Freunde am Tisch-Kicker spielen oder sich im Tipp-Kick versuchen. Das Programm bietet außerdem eine Fotobox und viele weitere Überraschungen. (pb)


FC Augsburg - Aktuelle Nachrichten

Der FC Augsburg (offiziell: Fußball-Club Augsburg 1907, kurz: FCA) ist der größte Sportverein in Augsburg und Bayerisch-Schwaben. Der Verein ging im Jahr 1969 aus einer Fusion...

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.