Der Spielplan steht: Der FC Augsburg startet gegen Düsseldorf

Der Spielplan für den FC Augsburg steht. (Foto: FC Augsburg)

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Freitagmittag den Spielplan für die Bundesliga-Spielzeit 2018/19 veröffentlicht.

Der FC Augsburg startet dabei am Wochenende 25./26. August mit einem Auswärtsspiel bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf in die Runde. Das erste Heimspiel bestreitet die Mannschaft von Trainer Manuel Baum am 2. Spieltag (31. August - 2. September) gegen Borussia Mönchengladbach. Die zeitgenaue Ansetzung der Partien folgt in den kommenden Wochen.

„Bei einem Aufsteiger zu starten, der vor allem im ersten Spiel vor eigenem Publikum sicher von einer großen Euphorie getragen wird, ist nicht einfach. Aber wir sind nicht unzufrieden“, sagt FCA-Trainer Manuel Baum zum Auftakt in Düsseldorf. „Mit Mönchengladbach als erstem Heimgegner haben wir in der vergangenen Spielzeit ja schon Erfahrungen gesammelt.“

Zum Ende der Saison tritt der FCA am 34. Spieltag beim VfL Wolfsburg an
(Samstag, 18. Mai 2019, 15.30 Uhr). Das letzte Heimspiel steigt am 33. Spieltag am Samstag, 11. Mai 2019, (15.30 Uhr) gegen Hertha BSC.(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.