FC Augsburg leiht Tim Rieder an TSV 1860 München aus

Kurz vor Ablauf der Transfer-Deadline hat der FC Augsburg den Transfer von Tim Rieder zum TSV 1860 München gemeldet. (Foto: Alexander Heinle)

Tim Rieder wechselt auf Leih-Basis vom FCA zum TSV 1860 München. Der FC Augsburg und der TSV 1860 München, der derzeit in der dritten Liga spielt, haben sich auf einen Wechsel des Innenverteidigers verständigt. Der 25-jährige Abwehrspieler wird für ein Jahr nach München ausgeliehen. Über die vertraglichen Details der Ablöse haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Tim Rieder möchte wie im vergangenen Jahr weiterhin regelmäßig zum Einsatz kommen und sehe eine große Chance dazu beim TSV 1860 München. Daher freut es ihn, dass die Leihe so kurz vor Ende der Transferperiode noch geklappt hat, so der gebürtige Dachauer.

„Für Tim ist es wichtig, kontinuierlich Spielpraxis zu sammeln. Wir wünschen ihm alles Gute für die kommende Saison und möglichst zahlreiche Einsätze“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.