FC Augsburg verpflichtet Fredrik Jensen

Neuzugang für den FCA: Fredrik Jensen wechselt nach Augsburg. (Foto: Archiv)
Der FC Augsburg hat sich die Dienste des finnischen Nationalspielers Fredrik Jensen gesichert. Der 20-jähirge Mittelfeldspieler wechselt vom niederländischen Klub Twente Enschede nach Augsburg und erhält einen Fünf-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

„Wir freuen uns, dass es gelungen ist, Fredrik Jensen zu verpflichten. Er ist ein junger, sehr talentierter Spieler, von dem wir überzeugt sind, dass er sich in unserem familiären Umfeld optimal weiterentwickeln kann“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport.

„Als kleiner Junge träumt man immer davon, einmal in einer europäischen Top-Liga spielen zu dürfen. Diesen Traum kann ich mir mit dem Wechsel zum FC Augsburg in die Bundesliga nun erfüllen. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und möchte alles dafür tun, um der Mannschaft dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen“, so Neuzugang Fredrik Jensen.

Für Twente Enschede absolvierte der Offensivspieler in der abgelaufenen Saison in der niederländischen Eredivisie 30 Spiele, in denen er fünf Tore erzielte. Auch für die finnische Nationalmannschaft war Jensen bereits am Ball. In sechs Begegnungen gelangen ihm zwei Treffer. (pm)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.