Joggen und walken beim 13. SCA Halbmarathon

Am Sonntag, 22. April, fällt in Altenmünster wieder der Startschuss für das beliebte Lauf-Event des SC Altenmünster. Die Teilnehmer haben die Auswahl zwischen fünf verschiedenen Streckenlängen, die sie joggen oder walken können - gerne auch mit Hund.

Zum 13. Mal veranstaltet der SC Altenmünster dieses Event, bei welchem die Teilnehmer (Läufer und Walker) sogar mit ihren geliebten Vierbeinern an den Start gehen können. Über 21 Kilometer (Halbmarathon), 15 Kilometer, 10,5 Kilometer, 5 Kilometer (Kurzstrecke) und 2,1 Kilometer (Kids-Lauf) geht es durch das schöne Zusamtal und den Weisinger Forst, also durch insgesamt drei Landkreise (Augsburg, Dillingen und Günzburg). In den letzten Jahren nahmen fast 300 Läufer teil - darunter auch viele begeisterte Walker.

Urkunden, Gratis-Essen, Überraschung

Für die Läufer und Walker wird es wieder Urkunden geben, die drei erstplatzierten Läufer dürfen sich auch auf dem Treppchen fotografieren und feiern lassen.

Am Sportheim wartet dann - dank Monika Kaps und ihrem fleißigen Team - ein Gratis-Essen für alle Teilnehmer und auf die Zuschauer warten unter anderem Kaffee und köstliche Kuchen.

Jeder Läufer und Walker erhält außerdem eine kleine Überraschung.

Anmeldung und Infos

Interessierte Läufer/Walker können sich unter www.sc-altenmuenster.com bis Mittwoch, 18. April 2018, anmelden - Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind mit Aufschlag von 2 Euro möglich.
Bei Fragen: Sonja Schönthier, halbmarathon@sc-altenmuenster.com
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.