Pferdeprofi Bernd Hackl begeisterte in Thierhaupten/Ötz rund 500 Pferdefreunde

Bernd Hackl demonstrierte eindrucksvoll rund 500 Pferdebegeisterten in der Reitanlage Meir (Thierhaupten/Ötz) auf seine lustige Art, wie man "Problempferd" korrekt und konsequent arbeitet, um ein vertrauensvolles Miteinander zu schaffen. (Foto: Christine Wieser)
Mehr als 500 Besucher fanden sich auf der Reitanlage Meir in Thierhaupten/Ötz ein, um von morgens bis in den späten Nachmittag hinein den spannenden und direkt an drei "Problempferden" - den Stuten "Lisl" und "Gisela" sowie dem spanischen Hengst "Schnappi"  - anschaulich vorgeführten Problemlösungen vom Fernsehbekannten Pferdeprofi Bernd Hackl zu lauschen. Dieser verstand es, mit seinen Erlebnissen über Menschen und Pferde, die ihm in seinem Berufsleben bisher begegneten, auf seine ganz eigene, direkte, ehrliche, lustige und schon auch mal mahnende Art zu begeistern.

Den Namen "Schnappi" hatte Hackl dem dreijährigen Spanier-Hengst spontan verpasst, weil dieser permanent versucht hatte nach ihm zu schnappen, was ihm auch zwei Mal gelang und dem Pferdeprofi, trotz seines guten Vorsatzes es nicht zu tun, doch zuletzt ein "Aua"  entlockte.

Alle drei Pferde ließen sich nach ihrer zweiten Arbeitsphase einen Sattel auflegen oder gingen mutig über eine Plastikfolie. Sie fürchteten sich nicht vor kleinen und großen Fahnen, die hautnah über ihren Körper strichen. Die Tiere trabten und galoppierten mit ihrem Knotenhalfter, an dem ein durchhängendem Strick befestigt war, den Hackl nur locker mit zwei Fingern hielt, entlang des Roundpens und leckten sich nach durchgeführten Lektionen mit der Zunge über ihr Maul, so wie es Bernd Hackl es sich als Zeichen seiner erfolgreich ausgeführten Arbeitsphasen am Pferd gewünscht hatte.

Ich habe anschließendes gleich ein paar Tipps beim Longieren und Führen meines Pferdes "Fireball" ausprobiert - und siehe da, es hat geklappt und wir beide hatten viel Spaß an unserer entspannten Zusammenarbeit.        
2
Diesen Autoren gefällt das:
4 Kommentare
1.722
Enrico Baumann aus Augsburg - Süd/Ost | 02.07.2018 | 10:34  
Christine Wieser aus Augsburg - City | 02.07.2018 | 10:41  
6
Annette Beulich aus Friedberg | 05.07.2018 | 09:50  
Christine Wieser aus Augsburg - City | 05.07.2018 | 10:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.