Sieben Abgänge bei den Augsburger Panthern

Mark Cundari verlässt die Augsburger Panther. (Foto: David Libossek)

Gleich sieben Abgänge haben die Augsburger Panther am Donnerstag vermeldet. Darunter auch prominente Namen. Weitere Entscheidungen lassen noch auf sich warten.

In den Wochen nach dem Saisonende standen für die Verantwortlichen der Augsburger Panther die traditionellen Abschlussgespräche mit allen Spielern auf dem Programm. "Auch wenn der Club bestrebt ist, den personellen Umbruch nicht größer als notwendig zu gestalten, stehen nun die ersten sieben Abgänge fest", lassen die Panther wissen.

So werden die Verteidiger Mark Cundari und Derek Dinger sowie die Stürmer Michael Davies, Jordan Samuels-Thomas, Aleksander Polaczek, Alexander Thiel und Christian Kretschmann "aus unterschiedlichen Gründen", wie der DEL-Klub schreibt, nicht mehr für die Augsburger Panther auflaufen.

"Wir bedanken uns bei diesen Spielern für ihren Einsatz und wünschen ihnen nur das Beste für ihre weitere persönliche und sportliche Laufbahn", so die Panther.

"Mit allen anderen Spielern des diesjährigen Teams befinden sich die Augsburger Panther noch in Gesprächen, hier stehen aus diversen Umständen noch finale Entscheidungen aus", schließen die Panther die Mitteilung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.