Frambo macht's: Raphael Framberger ist unser Spieler des Monats beim FC Augsburg

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

Kinderfreundlicher, größer, aktiver als...  von StadtZeitung Service-Redaktion

Neujahrsempfang der IHK Schwaben  von Valterio D'Arcangelo

TIM Augsburger Textilmuseum - ein...  von Marianne Stenglein

Bildergalerie: BVB gewinnt 5:3 gegen...  von Valterio D'Arcangelo

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Neuer Neuner Niederlechner: Florian Niederlechner ist unser Spieler des Monats September

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.10.2019 | 88 mal gelesen

Der 28 Jahre alte Neuzugang vom SC Freiburg sorgt im Sturmzentrum des FC Augsburg für Furore.Auch wenn die Nummer sieben seinen Rücken ziert, sorgte der Neuner, wie die Mittelstürmer im Fachjargon genannt werden, mit seinem Tor im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt für den ersten Sieg der Saison. Auch im Auswärtsspiel bei seinem alten Club in Freiburg sicherte der 28-Jährige einen Punkt für den FC Augsburg. Niederlechner hat...

1 Bild

Verlässlicher Verteidiger: Felix Uduokhai ist unser Spieler des Monats Oktober

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.10.2019 | 115 mal gelesen

Felix Uduokhai ist unser Spieler des Monats Oktober. Der 22-jährige deutsche Juniorennationalspieler wechselte Ende August auf Leihbasis zum FC Augsburg und hat seitdem keine Spielminute verpasst. Als Linksfuß ersetzt er den abgewanderten Martin Hinteregger und bildete zuletzt mit Tin Jedvaj die Innenverteidigung. Gegen Rekordmeister Bayern München (2:2) und seinen alten Arbeitgeber Wolfsburg (0:0) stabilisierte er durch...

1 Bild

Souveräner Sechser: Daniel Baier ist unser Spieler des Monats November

StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.12.2019 | 76 mal gelesen

Daniel Baier ist unser Spieler des Monats November. Der 35-jährige defensive Mittelfeldspieler beweist derzeit, dass er trotz seines hohen Fußballeralters enorm wichtig für die Mannschaft ist. Seit er Ende Oktober nach seinen Wadenproblemen zurückkehrte, läuft es beim FCA. Zwei Siege und zwei Unentschieden bei nur einer knappen Niederlage gegen Schalke konnten die Augsburger seither einfahren. (pb)