Wegen Hitzewelle und krankheitsbedingter Ausfälle: Gögginger Hallenbad öffnet dieses Jahr später

Das Hallenbad in Göggingen öffnet heuer später (Symbolbild) (Foto: welcomia, 123rf.com)

Das Hallenbad in Göggingen öffnet in diesem Jahr erst am 4. September.

Aufgrund der anhaltenden Hitzeperiode und der starken Beanspruchung der Aufsichtskräfte sowie einiger krankheitsbedingter Ausfälle sei eine  frühere Öffnung zum 21. August nicht möglich, teilt die Stadt Augsburg mit.

Ab dem 4. September ist das Hallenbad Göggingen dienstags bis samstags von jeweils 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Ab dem 11. September gelten die Öffnungszeiten des Hallenbadbetriebs.

Siehe: https://www.augsburg.de/freizeit/baden/hallenbaeder/ (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.