Das war der September - Monatsultimo

Gudrun Arndt - Mit "Luzerne" bepflanzte Felder im Lechfeld Haunstetten.

Ein sonniger, teilweise noch recht heißer Monat

klingt  aus  bei   20°  -  22  Grad,   starkem Wind, -  mit Wolken und Sonne.

Auf der Lechhochebene  zwischen  Inningen  und  Haunstetten  wurde schon
Anfang  September  mit der Ernte begonnen, und man steht vor umgepflügten Feldern
und  Grasflächen,  -

während  sich  in  der  tiefer  gelegenen  Ebene  Haunstettens  blau  leuchtende,
mit  "Luzerne"  als  Futter  bepflanzte   Felder  zeigen.


Gudrun Arndt
2
1
2
4
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
561
Katharina Wieser aus Augsburg - City | 30.09.2018 | 06:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.