Haunstetter Straße über Pfingsten gesperrt

So kann die gesperrte Haunstetter Straße an Pfingsten umfahren werden. (Foto: Stadt Augsburg)

Auf Teilbereichen der Haunstetter Straße wird über das Pfingstwochenende die Fahrbahndecke erneuert. Aus diesem Grund wird in der Zeit von Freitag, 18. Mai, 10 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 21. Mai, 24 Uhr, die Haunstetter Straße zwischen der Rumplerstraße und Inverness Allee komplett gesperrt.

Das teilte nun die Stadt Augsburg mit. Die Erschließung der Ilsungstraße und der Sportanlage Süd erfolgt während der Bauzeit nur über die Werner-von-Siemens-Straße. Die Anlieger der Stauffenbergstraße und der Haunstetter Straße bis Hausnummer 103 ½ sind von Norden durch die Baustelle erreichbar. "Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Bauarbeiten werden soweit notwendig, rund um die Uhr durchgeführt, um den Durchgangsverkehr spätestens am Dienstag früh wieder zu ermöglichen", lässt die Stadt wissen.

Auch Jakoberwallstraße gesperrt

Ebenfalls wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten wird von Dienstag, 22. bis Samstag, den 26. Mai, die Fahrbahn der Jakoberstraße stadtauswärts zwischen der Hausnummer 70 und der Jakoberwallstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Für den Fahrverkehr Richtung Lechhausen ist eine Umleitungsstrecke ausgeschildert.Die Straßenbauarbeiten am Kobelweg sollen zum Ende der Pfingstferien fertiggestellt werden. Hierzu ist es notwendig, dass der Kobelweg für beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt wird. Die Sperrung erfolgt am Freitag, 1. Juni, und dauert bis zum Sonntag, 3. Juni. Anschließend wird der Kobelweg wieder frei befahrbar sein.

Weitere Informationen teilt die Stadt Augsburg auch auf ihrem Online-Stadtplan mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.