Kurs: Starke Eltern, starke Kinder

Mehr Freude und mehr Sicherheit bei der Begleitung von Kindern - in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Augsburg e.V. bietet der Familienstützpunkt MGT Haunstetten dazu einen Kurs für Eltern und andere Interessierte an. (Foto: Pixabay)
Augsburg: Stadtteilzentrum Haunstetten | Mama und Papa sein, den Nachwuchs optimal begleiten und dabei sich selbst nicht aus den Augen verlieren – ein Balanceakt, der für Eltern gar nicht so leicht zu bewältigen ist. Der Familienstützpunkt MGT Haunstetten im BRK-Stadtteilzentrum Haunstetten bietet dazu in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Augsburg e.V. einen Kurs an.

Wie kann ich das Selbstwertgefühl meines Kindes stärken und es in seiner Entwicklung unterstützen? Wie kann ich besser für meine Bedürfnisse sorgen? Und wie können wir die Kommunikation in unserer Familie verbessern? Mütter, Väter und alle, die sich mit solchen und ähnlichen Fragen beschäftigen, sind zu dem Kurs, der an acht Freitagen stattfindet, eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann? An acht Freitagen: 7.,14., 21.Februar und 6., 13., 20., 27. März sowie 3. April, jeweils von 9 bis 11.15 Uhr.
Wo? Familienstützpunkt MGT Haunstetten im BRK-Stadtteilzentrum Haunstetten, Johann-Strauß-Straße 11.
 
Mehr Infos und Anmeldung bei Tatjana Asmuth vom Familienstützpunkt MGT Haunstetten unter Tel. 0821- 80877-26 oder E-Mail: fsp-haunstetten@szaugsburg-stadt.brk.de.  
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.