Augsburg im Bombenkrieg - Der Dreifachangriff im Februar 1944

Wann? 17.04.2018 19:00 Uhr

Wo? Maria und Martha, Albert-Einstein-Straße 6, 86179 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Augsburg: Maria und Martha |

Kulturkreis Haunstetten und Christuskirche laden ein:

Lichtbildvortrag von Luftkriegsforscher Hans Grimminger

Die verheerenden Bombenangriffe des zweiten Weltkriegs, besonders der Dreifachangriff im Februar 1944, sind tief im kollektiven Geschichtsgedächtnis der Stadt Augsburg verankert. Der Luftkriegsforscher Hans Grimminger hat in großem Umfang Faktenwissen zu den Bombenangriffen zusammengetragen und dokumentiert. In einem Vortrag mit zahlreichen Bilddokumenten informiert Hans Grimminger über dieses dunkle Kapitel der Augsburger Stadtgeschichte, das in besonderer Weise mit Haunstetten verbunden ist.

Anmeldung erbeten an: harald.eckart@web.de
Eintritt: 4,-- €, Mitglieder 3,-- €
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.