SENIORENUNION WIDMET SICH DER WOHNUNGSNOT

Bei der Seniorenunion im Dasinger Bauernmarkt v.l. Winfried Mayer, Heinrich Bachmann, Dr. Thomas Goppel, Landrat Klaus Metzger (Aichach-Friedberg) und Landrat Martin Sailer (Augsburger Land). Bild: Heinrich (Foto: heinrich)
Seniorenunion der CSU erörtert Wohnungsproblematik - MdL Dr. Thomas Goppel, Augsburgs OB Dr. Kurt Gribl und die Umlandlandräte standen den Senioren Rede und Antwort



Dasing / Schwaben / Augsburg (aue). Bei einer Großkundgebung der Seniorenunion der CSU Bezirksverbände Schwaben und Augsburg, die vom Landesverband Bayerns der Seniorenunion mitorganisiert wurde, standen mit Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Seniorenunion Landesvorsitzendem MdL Dr. Thomas Goppel und der Landräte Klaus Metzger (Aichach/Friedberg) und Martin Sailer (Augsburg Land) kompetente Politiker am Rednerpult. Als Thema wurde die Wohungsproblematik von den Bezirksvorsitzenden Winfried Mayer (Schwaben) und Heinrich Bachmann (Augsburg) ausgewählt. Rund 150 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt und die meisten von Ihnen nahmen rege an der Diskussion teil.



Oberbürgermeister Dr.Kurt Gribl nannte das Thema Wohnen als das zentrale Thema jedes Politikers. Er mahnte aber davor das Wachstum nicht zu überziehen, denn Erfolg im Wohnungsbau endet schnell in einer Sackgasse. So müsse auch auf Qualität vorrangig geschaut werden. Landrat Klaus Metzger (Wittelsbacher Land) gab zu verstehen, das die Not nicht so groß wie in der Großstadt Augsburg sei. Aber man mache mit der Landkreiseigenen Wohnungsbaugesellschaft eine gute Arbeit. Der Landrat des Landkreises Augsburger Land Martin Sailer gab zu verstehen das der Landkreis in den letzten Jahren über 5.000 Wohnungen gebaut hat, darunter auch viele in der Stadt Augsbrg. Der Mietspiegel liege deutlich unter dem Landesdurchschnitt.



In der Diskussion die von MdL, Minister a.D. Dr. Thomas Goppel moderat und sachlich, mit einem Schuß Humor geführt wurde nahmen zahlreiche Besucher mit ihren Fragen teil. So verurteilte Aichach - Friedbergs Stellvertretender Landrat Manfred Losinger

die Bürokratie beim Bau, diesem Thema widmete auch Richard Geiger einen breiten Raum seiner Ausführungen. In die gleiche Kerbe schlugen auch Bezirksvorsitzender Winfried Mayer und der Seniorenunionsvorsitzende von Untermeitingen Manfred Salz. Stadtrat Josef Hummel (Augsburg) bemängelte das die Bauvorschriften oft ein Manko dafür sind ordentlich zu bauen.



Heidemarie Schmidt - Aßmann aus Königsbrunn bemängelte die Banken die Fördergelder zur Zeit nicht auszahlen. Dr. Thomas Goppel wird sich in München stark machen das das Thema einer gütlichen Lösung zugeführt wird. Zum Schluß der Veranstaltung ermöglichte Winfried Mayer noch den Kandidaten für den Bayerischen Landtag Andreas Jäckel (Augsburg Ost) und Manfred Losinger (Friedberg) einige Ausführungen zu machen. Die Verantwortlichen des Veranstalters lobten die gute Moderation des Landesvorsitzenden MdL Dr. Thomas Goppel der auch als Listenkandidat auch für den Bayerischen Landtag sich zur Verfügung gestellt hat.

























Bei der Seniorenunion Großveranstaltung im Dasinger Bauernmarkt v.l. Landrat Martin Sailer, Winfried Mayer, Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Landrat Klaus Metzger, MdL Dr. Thomas Goppel und Heinrich Bachmann. Bild: Kurt Aue















Gut besucht war die Veranstaltung der Seniorenunion im Dasinger Bauernmarkt.

Bild: Heinrich

























Bei der Seniorenunion im Dasinger Bauernmarkt v.l. Winfried Mayer, Heinrich Bachmann, Dr. Thomas Goppel, Landrat Klaus Metzger (Aichach-Friedberg) und Landrat Martin Sailer (Augsburger Land). Bild: Heinrich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.