Ladendieb kann es nicht lassen: 30 Schachteln Zigaretten in Augsburg-Oberhausen geklaut

Ein Ladendieb wurde am Samstag in Sicherheitsgewahrsam genommen. (Foto: Christoph Maschke / Symbolbild)

Ein 36-jähriger Mann aus Lechhausen wurde am Samstag von einem Mitarbeiter eines Verbrauchermarktes in Oberhausen dabei beobachtet, wie er über 30 Schachteln Zigaretten unter seiner Kleidung versteckte und anschließend den Kassenbereich passierte, ohne zu bezahlen.

Gegenüber der hinzugerufenen Polizeistreife zeigte er sich aggressiv und uneinsichtig, als ihm seine Beute im Wert von über 200 Euro wieder abgenommen wurde und drohte an, dass er sich rächen werde. Daraufhin wurde er in Sicherheitsgewahrsam genommen.

Die weiteren Ermittlungen auf der Dienststelle ergaben, dass er bereits einschlägig wegen Diebstahlsdelikten - unter anderem auch in demselben Laden - vorbelastet ist und er außerdem erst vor ein paar Tagen aus der Haft entlassen wurde. "Dorthin dürfte er vermutlich nun auch wieder zurückkehren", spekuliert die Polizei in ihrem Bericht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.