Der Fasching kommt in Fahrt.

Bunt wird sicher wieder beim Faschingsumzug in der Firnhaberau. Foto Blöchl
Der kurze Fasching kommt nun richtig in Fahrt. Vor allem für Kinder gibt es in den nächsten Wochen und Tagen Einiges zu feiern und zu erleben.
Den Anfang macht am 28. Januar der Kinderball des FFC (Freizeit- und Faschingsclub Augsburg) Im "Neuen Hubertushof", Hubertusplatz 2, in der Firnhaberau Spiel und Spaß für kleine Prinzessinnen, Piraten, Cowboy und Co. Auf den FFC-Kinderfaschingsbällen gibt es alles außer Langeweile. Tanzrunden, Bonbonregen, Spiele und natürlich tolle Preise zu gewinnen. Unser Supermario und seine Freunde spielen mit den kleinen Narren, die Eltern dürfen sich setzen uns zuschauen. Natürlich tanzen für Groß und Klein die FFC-Youngsters, das FFC-Männerballett und das FFC-Prinzenpaar. Kaffee, Kuchen und Entspannung für die Eltern und Großeltern. Einlass 14:00 Uhr Beginn: 14:30 Uhr Eintritt:6 Euro.

Am selben Tag laden KAB und Pfarrei Christkönig in der Hammerschmiede zum Familienfasching für Eltern und Kinder in das Pfarrheim Edith Stein in der Neuburger Straße 274 ein. Ab 14 Uhr (Einlass ab 13:30 Uhr) gibt es Musik, Spiele für Kinder und gute Unterhaltung. Höhepunkt ist der Auftritt der Kinder- und Jugendgarde der Faschingsgesellschaft Hollaria mit dem Programm „La fiesta cubana“:Karten gibt es an der Tageskasse.

Unter dem Motto „Jux und Radau in der Firnhaberau“ wird sich am 4. Februar ab ca. 13:30 Uhr wieder der einzige Faschingszug der Fuggerstadt durch die Firnhaberau ziehen. Mit viel Musik, tollen Kostümen und politischen und gesellschaftlichen Spitzen auf bunt geschmückten Wagen nehmen die Gruppen und Personen sich selbst und die Welt im Kleinen und Großen wieder aufs Korn.

Die traditionellen Faschingsfeiern für Kinder bei der TSG Augsburg fanden in diesem Jahr am Sonntag 4. und Sonntag 11. Februar in der Turnhalle an der Schillstraße 109 statt. Beginn jeweils um 14 Uhr, Einlass ab 13:45 Uhr. Die Halle darf - auch von Begleitpersonen – nur mit Turnschuhen betreten werden. Kartenvorverkauf im Geschäftszimmer der TSG Augsburg, Schillstr. 109, Tel. 0821-701007.
Und nicht zu vergessen die Faschingssitzungen der Kolpingfamilie Lechhausen. Für Spaß ist gesorgt. Die Sitzungen finden im Pfarrsaal St. Elisabeth in der Kolbergstraße statt. Die Termine sind Freitag und Samstag 26. und 27. Januar, 2. und 3. Februar und Donnerstag und Freitag 8. und 9. Februar jeweils um 19 Uhr sowie an den beiden Sonntagen 28. Januar und 4. Februar um 15 Uhr. Die Karten kosten Euro 14.- und können unter der Mailadresse: kartenservice.kolping@googlemail.com oder Tel. 0821-792862, erworben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.