Dieselstraße bis Ende März wegen Wechsel von Gasleitung nur zweispurig befahrbar

Wegen dem Wechsel einer Gasleitung ist die Dieselstraße bis Ende März nur zweispurig befahrbar. (Foto: Archiv)

Die Stadtwerke Augsburg wechseln ab Montag, 18. Februar, eine Gasleitung in der Dieselstraße aus. Wegen der guten Witterung konnte der Beginn der Arbeiten kurzfristig vorgezogen werden.


Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich Ende März. Zwischen der Kreuzung mit der Äußeren Uferstraße und etwa 70 Meter vor der Donauwörther Straße werden die Fahrspuren von zwei auf eine pro Richtung verringert. Ein- und Ausfahrten in die Flur- und Hoferstraße sind nicht möglich.(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.