Lechhauser Faschingssitzungen 2018.

Wann? 26.01.2018 bis 09.02.2018

Wo? St. Elisabeth, Kolbergstraße, 86167 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Auch Ballett und Tanz gehören zu den Lechhauser Faschingssitzungen. Foto Blöchl
Augsburg: St. Elisabeth | "Narrenspuk - Hauruck!" heißt es bald wieder in Lechhausen, wenn die Kolpingfamilie in die mittlerweile 58. Sitzungsperiode ruft. Lachen ist garantiert  wenn große und kleine politische und menschliche Schwächen und Eigenheiten aufs Korn genommen werden. Unter der Leitung von Klaus Kramer, bekannt als der "Stadtstreicher" aus früheren Sitzungen und Präsident Marcus Bernhard wird das Programm sicher wieder abwechslungsreich und zünftig. Neben politischen Spitzen und menschlichen Zuspitzungen werden auch Tanz und Musik nicht zu kurz kommen, auch die Jugend wird wieder ihren Teil zu einem gelungenen Abend beitragen. Mancher Lokalpolitiker wird dann vielleicht ein wenig gequält lachen, mancher wird sich selbst erkennen und alle werden einfach einen vergnüglichen und die Bauchmuskeln fordernden Abend verbringen: "Narrenspuk - Hauruck!"
Die Sitzungen finden im Pfarrsaal St. Elisabeth in der Kolbergstraße statt. Die Termine sind Freitag und Samstag 26. und 27. Januar, 2. und 3. Februar und Donnerstag und Freitag 8. und 9. Februar jeweils um 19 Uhr sowie an den beiden Sonntagen 28. Januar und 4. Februar um 15 Uhr. Die Karten kosten Euro 14.- und können unter der Mailadresse: kartenservice.kolping@googlemail.com oder Tel. 0821-792862, erworben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.