Neues aus Hochzoll, dem Herrenbach und dem Spickel

In Kürze Hochzoll und Umgebung 20.7.

Sommerfest.  Die Pfarrei Heilig Geist lädt am Sonntag 21. Juli nach dem 11Uhr Gottesdienst laden wir zu Gegrilltem, großem Salatbuffet und Bier vom Fass auf den Kirchplatz von Heilig Geist Grüntenstraße 19 ein. Ab 14Uhr wird es Kaffee und ein großes Kuchenbuffet geben!. Auf dem Fest spielt das Blasorchester Augsburg Lechhausen. Für die Kleinsten ist für Kinderprogramm gesorgt.

Sucht. Am Montag 22. Juli gibt es von 10 – 11.30 Uhr ein Gesprächsangebot der Suchtfachambulanz zu Fragen von Abhängigkeit und Sucht im Wohnzimmer im Schwabencenter. Anmeldung nicht erforderlich.

Singen. Gemeinsam singen erfreut und stärkt die Lebensgeister. Am Montag 22. Juli von 14 – 16 Uhr kann man im Wohnzimmer der Sangeslust frönen. Anmeldung nicht erforderlich.

Philosophie. Phikosophne wollen die Welt erklären und nicht sofort verändern. Nächster Treff am Montag 22. Juli um 18 Uhr im Philosophiekreis im Wohnzimmer.

MGT.
Der Mehrgenerationentreff Herrenbach lädt zum Tanztee. Am Mittwoch 24. Juli von 14 – 18 Uhrlädt „Herr Bach“ Jung und Alt zum gemeinsamen Tanz in den MGT in der Herrenbachstraße 5. Hintritt frei.

Gedächtnistraining. Am Freitag 26. Juli  UM !% Uhr lädt der  Seniorentreff der Evangelisch-luth. Auferstehungskirche Hochzoll-Süd zu einem Nachmittag mit  Gedächtnistraining und Spielen in das  Gemeindehaus der Auferstehungskirche, Garmischer Str. 6.Eintritt frei.

Augsburg-Hochzoll (pm). Zum Gedächtnistraining mit Spielen unter der Leitung von Elisabeth Kraus lädt der Seniorentreff der ev.-luth. Auferstehungskirche am Freitag, 26. Juli um 15 Uhr im Gemeindehaus der Auferstehungskirche, Garmischer Str. 6.

MittagsTreffen.
Renate und Manfred laden ein: Einmal im Monat gemeinsam ein einfaches Mittagessen genießen und dabei ins Gespräch kommen. Das nächste Mal am Samstag, 27. Juli, 11.30 – 13 h im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Schach. Im MGT Herrenbach könen Kinder jeden Montag (außer Feiertag) von 16 – 18 Uh runter fachlicher Anleitung spielend Schach lernen. Eintritt frei.

Spiele. Im „Wohnzimmer“ im Schwabencenter werden am Dienstag, 23. Juli,  von 14 – 17 Uhr Rommé und Canasta gespielt. Gäste sind herzlich willkommen.


Neues aus dem Holzerbau Neuschwansteinstraße 23.


Sprechstunde.
Jeden Mittwoch findet von 15-17Uhr eine Sozialpatensprechstunde im Holzerbau in Hochzoll statt. . Das Angebot ist eine Offene Beratung des Sozialamtes der Stadt Augsburg. Anmeldung nicht erforderlich.

Infoabend.
An Mittwoch 24. Juli um 20 Uhr gibt es die Vorstellung und Informationen zum Konzept des Selbstschutz- Eltern & Kind- Kurses „Sag NEIN!“ für interessierte Eltern für den Eltern-Kind- Kurs: „im September. Der geplanter Kurs im September ist geeignet für Eltern u. Kinder von 5-10 J. er soll an folgenden Terminen stattfinden: Jeweils Mittwoch 18.09./ 25.09./ 02.10.19 von 17-19 Uhr. Veranstalter des Kurses : Budo Club Augsburg e.V.

Ausstellung.
Eine bunte Farben- und Bilderwelt besteht seit dem 2. Juni im Begegnungszentrum Holzerbau (Neuschwansteinstr.23) in Hochzoll. 14 Künstlerinnen und Künstler des Ateliers „Ortlerstraße“, geleitet von Juliane Wanner, stellen ihre Werke vor und aus. Die Farben werden selbst hergestellt, ebenso die Bilderrahmen und Grundierungen. So entsteht im Atelier jedes Werk von Anfang an ganz individuell. Nur noch bis zum 26. Juli sind die Bilder im Holzerbau zu sehen.

Französisch. Jeden Freitag von 11. 45-12.45 Uhr gibt es einen Französisch Anfängerkurs- Ein Einstieg ist fortlaufend möglich. Gruppenleitung: Brigitte Homberger-Infos und Anmeldung, brigitte.homberger@web.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.