Neues aus Lechhausen,der Firnhaberau und der Hammerschmiede.

In Kürze 28.9.


Flohmarkt.
In der Kleesiedlung in Lechhausen gibt es am Samstag, 28. September von 10 Uhr bis 15 Uhr einen Hofflohmarkt. In der Siedlung werden 25 Familien teilnehmen. Einen Übersichtsplan kann jeder im Infokasten in der Dennewitzstr. 13a einsehen. An jedem Grundstück werden auch Luftballone sein, um die Suche einfach zu halten. Es gibt bestimmt interessante Schnäppchen zu finden.

Weinfest.
Die Kolpingfamilie Lechhausen lädt zum traditionellen weifest in den Pfarrsaal St. Pankratius in der Blücherstraße. Am Samstag 28. September gibt es ab 19 Uhr erlesene Weine und köstliche Schmankerl aus Franken zu probieren. Die Lechg’stanzler sorgen für gute Stimmung. Der Reinerlös des Abends geht an die Augsburger Tafel. Eintritt frei.

Boule. Das nächste Treffen der Freunde des französischen Nationalspiels findet am Sontag 29. September ab 17:30 Uhr auf dem Gelände der TSG Augsburg – Lechhausen Schillstraße 109 statt. Gäste herzlich willkommen.

Herbstfest. Am Sonntag, den 29. September findet von 14 bis 18 Uhr das traditionelle Herbstfest in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt, Marienbader Str. 27 statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die “AWO-Band” und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt.

AWO Seniorenclub.
Am Freitag4. Oktober um 16 Uhr lädt Clubleiter Dieter Thalmaier wieder zu netten Gesprächen und Informationen in die Gaststätte Alte Schmiede in der Lützowstraße 30. Auch Nichr - AWO – Mitglieder sind herzlich willkommen.

Sparverein.
Der Sparverein ‚Einigkeit‘ Lechhausen veranstaltet seinen monatlichen Treff am Samstag, 5. Oktober um 19 Uhr in der Gaststätte Alte Schmiede in der Lützowstraße 30. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Flohmarkt.
Am Sonntag 6. Oktober findet von 10 – 16 Uhr auf dem Parkplatz und Freigelände der TSG 1885 Augsburg Schillstr.109 wieder ein Flohmarkt statt. Auskünfte unter Tel. 0821 - 701007. Es dürfen nur gebrauchte Waren verkauft werden.

Spielenachmittag.
Jeden Dienstag Donnerstag kann man von 14 – 17 Uhr im MGT Firnhaberau – Hammerschmiede im Sozialzentrum Schillstraße 208 Schafkopf, Skat, Rummicub und Schach lernen und spielen. Anmeldung nicht erforderlich.

Einkaufsservice
. Der Service des MGT Firnhaberau-Hammerschmiede ist am Montag und Donnerstag jeweils von 10 – 12 Uhr unter der Tel. Nr. 45535921, Cornelia Raimar, zu erreichen.

Singkreis.
Jeden Mittwoch von 15 - 16 Uhr wird im Mehrgenerationentreff Blücherstraße 1musiziert und gesungen. Jeder ist herzlich willkommen der Lust am Singen hat, die Muttersprache spielt keine Rolle. Instrumente können gerne mitgebracht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.