Neues aus Lechhausen,der Firnhaberau und der Hammerschmiede.

In Kürze 16.2.


Kolpingfreizeit.
Am Dienstag 19. Februar geht es mit dem Bayernticket nach Nürnberg. In Nürnberg wird das Spielzeugmuseum besichtigt. Treffpunkt 8.45 Uhr am Schlössle, Abfahrt Hauptbahnhof 9.32 Uhr. Nähere Informationen und Anmeldung bei Anton Göbel Tel. 0821 - 713523.

Musikcafé.
Im Mehrgenerationentreff Firnhaberau-Hammerschmiede im Sozialzentrum Schillstraße 208 findet am Dienstag 19. Februar von 14 – 17 Uhr das Musikcafè statt. Es gibt Unterhaltungsmusik am Klavier von Beate Roßner, es darf auch mitgesungen werden!

Kreativworkshop.
Im Mehrgenerationentreff Firnhaberau-Hammerschmiede im Sozialzentrum Schillstraße 208 findet am Donnerstag 21. Februar von 9.30 – 12 Uhr wieder ein Workshop zum kreativen Gestalten statt. Informationen unter 0821 - 45535921 oder 0157 76201007.

Kolpingaenioren.
Die Lechhauser Kolpingfamilie lädt zum Seniorennachmittag. Am Donnerstag 21. Februar um 14:30 Uhr referiert im Pfarrzentrum St. Pankratius Frau Streicher von der Hessingklinik über „Schwindel und Gangunsicherheit im Alter“. Gäste willkommen, Eintritt frei.

Demenzsprechstunde.
Ivan Derkac von der Sozialstation Lechhausen bietet Informationsmöglichkeiten zum Thema am Donnerstag, 21. Februar von 16 – 17 Uhr im Mehrgenerationentreff in der Blücherstraße 1.

Kolpingfasching.
Die Faschingssitzungen der Kolpingfamilie Lechhausen sind in vollem Gange. Die nächsten Veranstaltungen finden am 22., 23. und 25. Februar sowie am 1. März jeweils um 19 Uhr im Pfarrsaal St. Elisabeth Kolbergstraße 1. Am den Sonntagen 17. und 24. Februar gibt es Vorstellungen jeweils um 15 Uhr. Karten kosten Euro 14..- und es gibt sie unter kartenservice.kolping@googlemail.com oder Tel. 0821-792862.

Stadtteilgespräch.
Die Stadt Augsburg lädt für den Stadtteil Lechhausen am Mittwoch 27. Februar um 18 Uhr in das Pfarrzentrum St. Pankratius in der Blücherstraße ein. Als Gesprächspartner stehen der Oberbürgermeister und alle städtischen Referenten zur Verfügung. Fragen zu Themen im Stadtteil können im Vorfeld des Gesprächs gestellt werden. Das geht über die städtischen Social-Media-Kanäle, per E-Mail an augsburg@augsburg.de oder unter der Telefonnummer 0821/324-9411. Diese Anregungen werden mit ins jeweilige Stadtteilgespräch genommen. Wichtig ist deshalb die Angabe des Betreffs „Stadtteilgespräch“.

Spielgruppe. Jeden Mittwoch findet im K.I.D.S.-Familienstützpunkt Ost. Humboldtstraße 5 von 15.30 bis 17.00 Uhr eine Spielgruppe für Eltern und Kinder im Alter bis zu drei Jahren statt. Informationen und Anmeldung unter Telefon7947929. :

Sixty-Fit. Fit sein und bleiben kann man auch in einem etwas fortgeschrittenen Alter. Im Mehrgenerationentreff Blücherstraße 1 gibt es jeden Mittwoch von 9:45 Uhr bis 11:15 Uhr einen speziellen Treff für Senioren zum Fitbleiben unter dem Motto „Halten Sie sich fit und verbringen Sie einen vergnügten Vormittag!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.