Viel Spaß mit dem FCA – Profi Caiuby bei der TSG Augsburg.

Caiuby (4.v.r. mit der Mannschaft, hinten rechts Trainer Cakar Tuncer. (Foto: TSG)
Ein außergewöhnliches Training erlebten vor Kurzem die U-19 Junioren der TSG 1885 Augsburg e.V. Überraschungsgast beim Abendtraining war niemand geringerer als Caiuby Francisco da Silva, Profispieler des FC Augsburg.

Caiuby kam zu spät….“ sagt Trainer Cakar Tuncer und sein Co-Trainer Tayfun Koruk ergänzt unter großem Gelächter: „….wie immer“. Der Trainingsabend war bereits am Ausklingen, als der schüchterne Brasilianer in Begleitung seiner zwei Freunde Armin und Fabian auftauchte und ohne Worte auf der Trainerbank Platz nahm.

Mitten im Abschlussspiel der Trainingseinheit konnte man sehen, wie auf einen Schlag die Nervosität da war. Der Trainer Tuncer schmunzelte dazu nur und sagte; „Da habe ich nach drei Minuten lieber abgebrochen, bevor die Jungs sich noch blamieren.“ Somit hatte man auch genug Zeit für einen kurzen Plausch am Rande des Platzes.

Caiuby präsentierte sich als Star zum Anfassen, mit viel Charme und Witz und einer gehörigen Portion Schüchternheit. „Es war interessant mit anzusehen, wie meine Jungs auf ihn reagierten. Sonst so schlagfertig, standen Sie auf einmal da und bekamen weiche Knie“, so der Trainer, der mit seinem Trainerkollegen das Zusammentreffen der Mannschaft mit dem FCA Star arrangiert hatte.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.