Wachablösung bei der SPD Firnhaberau.

Mit Sandra Willadt hat zu ersten Mal eine junge Frau die Führung der SPD in der Firnhaberau übernommen. Sie löst Werner Kränzle ab und wird von einem Team aus jung und Alt unterstützt. v.l. Vladi KWimov und Kurt Forner als Stellvertreter, Edeltraud willadt als Schatzmeisterin, Michael Janesch Schriftführer und vorne Tobias Baumgartner als Beisitzer im Vorstand. Die Firnhaberau lebenswert erhalten - das große Ziel der SPD im Stadtteil. Foto Blöchl

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.